Auswandern Australien 🇦🇺 | Vorteile + Visum | 296k

Ein entfernter Kontinent: wie man nach Australien auswandert

Schauen Sie sich bei der Auswahl eines zweiten Heimatlandes Australien genauer an. Der ferne Kontinent ist ein beliebtes Auswanderungsziel. Starke Fachleute und Geschäftsleute sind hier besonders willkommen, sodass Sie sich keine Sorgen um einen Job machen müssen.

Artikelinhalt

Mögliche Auswanderungsprogramme

Ein entfernter Kontinent: wie man nach Australien auswandert

Eine stabile australische Wirtschaft, kostenlose Gesundheitsversorgung, ein hohes Maß an sozialem Schutz und ein angenehmes Klima machen die Auswanderung nach Australien attraktiv. Sie können vier Jahre nach dem Umzug Staatsbürger dieses Landes werden (mit dem Recht, alle Vorteile des offiziellen Status zu genießen). Daher ist das Hauptziel derer, die davon träumen, australischer Passinhaber zu werden, die Wahl des richtigen Auswanderungsprogramms.

Wie kann man aus Russland nach Australien auswandern? Zunächst sollten Sie die Optionen der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten untersuchen.

Die folgenden Einwanderungsprogramme werden zukünftigen Migranten angeboten:

  • professionell;
  • Unternehmenszuwanderung;
  • Student;
  • Familie;
  • Programm für Flüchtlinge.
  • Am häufigsten ziehen Russen und Einwohner von Nachbarstaaten mit Arbeits- und Studentenvisa, dh im Rahmen von professionellen und pädagogischen Einwanderungsprogrammen, ans andere Ende des Planeten. Danach ist es möglich, sich wieder mit Ihrer Familie zu vereinen.

    Berufliche Einwanderung

    Die Einwanderungsbehörde des australischen Grenzschutzes ist die Regierungsbehörde, die die Bewegung ausländischer Staatsbürger im ganzen Land kontrolliert. Diese Institution aktualisiert jährlich die Liste der Fachkräfte, die die Wirtschaft des Staates benötigt. Es ist äußerst interessiert am Zustrom hochqualifizierter Arbeitskräfte und Fachkräfte, insbesondere junger und motivierter.

    Die Auswanderung aus Russland nach Australien ist mit einem der folgenden Arbeitsvisa möglich:

    Ein entfernter Kontinent: wie man nach Australien auswandert
    • vorübergehend regional (Eintritt in eine separate Region für 4 Jahre);
    • nominelle Arbeit (Einreise auf Einladung einer der Regionen mit der Möglichkeit der Beschäftigung, Ausbildung und mit der Aussicht auf die Erlangung der Staatsbürgerschaft);
    • SklaveOchaya unabhängig (Einreise in jede Region des Landes mit dem Recht zu arbeiten, zu studieren, eine Familie zu ziehen, die Staatsbürgerschaft zu beantragen).

    Mit einem unabhängigen Arbeitsvisum können Sie nach Ihrer Ankunft im Land unabhängig nach Arbeit suchen. Es ist der Erhalt eines Arbeitsvisums, der gemeint ist, wenn sich die Frage stellt, wie man mit einer Familie aus Russland nach Australien auswandert. Zuerst geht das Familienoberhaupt, bekommt einen Job, lässt sich nieder, wird dann Sponsor der Familie und transportiert sie in eine neue Heimat.

    Sie können sich über die offizielle Internet-Ressource um eine Stelle bewerben, in der die Einwanderungsbehörde Informationen für diejenigen, die einwandern möchten, und Anforderungen an Kandidaten veröffentlicht. Sehr praktisch: Sie können sehen, welche Spezialisten am meisten benötigt werden, und sich richtig bewerben.

    Bewerberanforderungen

    Die erste Voraussetzung, ohne deren Erfüllung man nicht auf die Genehmigung des Antrags hoffen kann, ist die Beherrschung des gegenwärtigen Berufs. Die Liste der erforderlichen Spezialisten wird regelmäßig aktualisiert.

    Darüber hinaus muss der Kandidat die folgenden Anforderungen erfüllen:

    Ein entfernter Kontinent: wie man nach Australien auswandert
    • kennen die Sprache auf Toefl- oder Ielts-Ebene;
  • unter 50 Jahre alt sein;
  • eine Fachausbildung gemäß der angegebenen Fachrichtung haben;
  • keine Vorstrafen haben;
  • absolut gesund sein.
  • Jede Position ist mit einer bestimmten Anzahl von Punkten (maximal - 60) markiert, die zusammenfassend die Chancen des Kandidaten bestimmen.

    Berufsliste

    Laut Statistik können Russen mit Diplomen in mehr als 300 Fachgebieten auf dem australischen Kontinent Arbeit finden. Es hängt nur von der Relevanz des Berufs ab, ob es einer bestimmten Person möglich ist, aus Russland nach Australien auszuwandern.

    Die Liste der Berufe enthält die folgenden Hauptpositionen im Jahr 2016:

    • IT-Spezialist (Entwickler, Projektmanager, Business Analyst, Systemadministrator);
    • medizinisches Fachpersonal (Ärzte und Krankenschwestern);
    • Verkäufer;
  • Buchhalter, Anwalt, Wirtschaftsprüfer, Anwalt;
  • Ingenieur;
  • Facharbeiter; (Schlosser, Klempner, Metallurge, Schreiner, Maurer, Schweißer)
  • Lehrer;
  • Builder.
  • Es gibt auch andere Positionen. Die vollständige Liste finden Sie auf der Website der Einwanderungsbehörde.

    Geschäftsauswanderung

    Unternehmer haben die Möglichkeit, im Rahmen eines Business-Programms nach Australien zu kommen. Dies ist ein privilegierter Teil der Einwanderer, die auf Wunsch sehr schnell die Staatsbürgerschaft erwerben. Die Hauptsache ist zu bestätigen, dass das offene Geschäft erfolgreich ist und Einkommen generiert. Dies ist 2 Jahre gegeben, in denen der Einwanderer aktiv an der wirtschaftlichen Entwicklung der ausgewählten Region teilnehmen muss.

    Wie kann man mit einem Business-Programm nach Australien auswandern? Die folgenden Kategorien von Einwanderern können es verwenden:

    • Geschäftsinhaber;
  • Investoren, die bereit sind, in die Wirtschaft zu investierenLänder;
  • Top-Manager, Leiter großer Unternehmen.
  • Ein entfernter Kontinent: wie man nach Australien auswandert

    Die Anforderungen an Kandidaten hängen vom jeweiligen Programm ab. In jedem Fall muss die Erfahrung in der Verwaltung eines Geschäftsprojekts mindestens fünf Jahre betragen, Sprachkenntnisse sind obligatorisch und Sie benötigen möglicherweise ein bestimmtes Startkapital. Die Altersgrenze hängt von der Art des Programms ab, in einigen Fällen wird es einfach nicht installiert.

    Unternehmer, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen, erhalten ein kurzfristiges Visum. Dies ist möglich, wenn der Antragsteller mindestens 250.000 australische Dollar auf dem Konto hat. Wenn sich das Geschäft nach zwei Jahren gut entwickelt, können Sie eine dauerhafte Aufenthaltserlaubnis beantragen und erhalten.

    Bildung

    Die Auswanderung von Bildungseinrichtungen ist für junge Menschen von heute leicht zugänglich. Australien bietet in diesem Sinne nicht weniger breite Bildungsprogramme und -institutionen als jedes Industrieland. Ein Studium in Australien ist jedoch nicht billig: Im Durchschnitt kostet der jährliche Unterricht 10 Tausend Euro.

    Es muss verstanden werden, dass der Student gemäß den Einreisebedingungen das australische Territorium nach Abschluss seines Studiums verlassen muss. Ein weiteres Problem ist, dass ein auf australischem Boden erworbenes Diplom zweifellos ein Vorteil für einen jungen Menschen ist, der im Rahmen des Berufsprogramms ein Visum beantragt.

    Es gibt folgende Optionen für die Visumeinreise:

    • für intensives Sprachenlernen;
    • für die Zulassung zur Universität;
  • für einen Master- oder Doktorgrad.
  • Ein entfernter Kontinent: wie man nach Australien auswandert

    Ein angehender Schüler muss die Sprache auf der Ebene des Verstehens und der Konversationskommunikation kennen, die Sekundarschulbildung abgeschlossen haben, Geld für Unterricht und Lebensunterhalt sowie eine gute Gesundheit haben. Interessanterweise wird in Australien die abgeschlossene Sekundarschulbildung als ein Zeitraum von 12 Jahren verstanden. Das heißt, ein Student aus Russland muss die High School abschließen und mindestens ein Jahr an einer Universität studieren. Eine andere Möglichkeit besteht darin, sich für einen Vorbereitungskurs an einer australischen Universität einzuschreiben.

    Ein Student erhält ein Visum, wenn er eine Zulassungsbestätigung für das erste Jahr und die Verfügbarkeit eines Betrags vorlegt, der sowohl für Studiengebühren als auch für die Unterkunft ausreicht. Ein Student hat übrigens das Recht, offiziell 20 Stunden pro Woche zu arbeiten.

    Familienauswanderung

    Ganz einfach, Sie können auf den australischen Kontinent ziehen, wenn Sie enge familiäre Beziehungen zu den Menschen haben, die hier dauerhaft leben. Eine solche Auswanderung aus Russland nach Australien ist nicht besonders schwierig.

    Die Anforderungen an den Kandidaten entsprechen den Besonderheiten des Umzugs:

    • Der Einwanderer muss volljährig und legal mit einem Sponsor verheiratet sein.
  • Eine standesamtliche Trauung ist ebenfalls zulässig, jedoch nur, wenn die Beziehung mindestens ein Jahr dauert.
  • Das Geschlecht des Partners spielt keine Rolle. Die australischen Behörden erkennen eine gleichgeschlechtliche Ehe an
    Ein entfernter Kontinent: wie man nach Australien auswandert

    AlsoSomit kann der rechtmäßige Ehegatte / ständige Partner eines australischen Staatsbürgers oder eines Einwanderers mit einer ständigen Aufenthaltserlaubnis ein Familienvisum erhalten. Die Kinder der Bewohner und ihre Eltern haben das gleiche Recht.

    Insbesondere für den Umzug zu einem geliebten Menschen wird ein Brautvisum ausgestellt: eine Einreisegenehmigung für einen Zeitraum von 9 Monaten, die ausschließlich für die rechtliche Registrierung von Verwandten ausgestellt wird.

    Sollten Sie umziehen?

    Wenn die Frage des Umzugs in ein anderes Land ernst ist und die Anpassung an eine neue Sprache und Kultur nicht beängstigend ist, lohnt es sich, Australien näher zu betrachten. Es ist einfach, ein eigenes Unternehmen zu gründen und hier einen anständigen Job zu finden, die Regierung unterstützt Familien, indigene Australier sind freundlich und tolerant und die Umwelt ist eine der besten der Welt.

    Nachteile: Die Preise für alles sind hoch, die Steuern verschlingen fast die Hälfte Ihres Einkommens, es gibt keine Zentralheizung, das Wasser im Meer ist kalt und die Sonne ist das ganze Jahr über sehr aktiv. Was können wir über die Tatsache sagen, dass Australien sehr weit vom Mutterland entfernt ist und es unwahrscheinlich ist, dass es möglich ist, am Wochenende nach Moskau zu fliegen?

    Ob es sich lohnt, nach Australien auszuwandern, müssen Sie selbst entscheiden. Wenn Sie irgendwelche Zweifel haben, können Sie hier mit einem Touristenvisum anreisen oder ein oder zwei Jahre an einem Arbeitstag arbeiten. In den ersten Monaten wird viel klar.

  • Geld verdienen in Australien | Echtzeit | RTLZWEI Dokus

    Vorherigen post Pedanterie: Wie schwer ist es, mit einer Person dieser Art von Charakter auszukommen?
    Nächster beitrag Entfernung eines Polypen in der Gebärmutter: konservative Therapie und Operation