ICH TESTE... MAYONNAISE als Treatment Maske - Meine CURLY GIRL METHODE CGM / CHM (2b-3b)

Kochen einer Haarmaske aus Mayonnaise

Alle Frauen möchten gepflegt aussehen und die begeisterten Blicke von Männern auf sich ziehen. Laut sozialen Umfragen richtet der Großteil des stärkeren Geschlechts nach den Augen der Frauen ihre Aufmerksamkeit auf die Haare der Frau. Es gibt keine besonderen Wünsche für die Haarlänge. Es kann sich entweder um ein langes Geflecht oder um eine ordentlich ausgeführte Semi-Box handeln. Das Hauptkriterium ist ihr ästhetisches Erscheinungsbild.

Artikelinhalt

Was will eine Frau?

Kochen einer Haarmaske aus Mayonnaise

Wie Sie wissen, sind schöne Haare gesunde Strähnen von den Wurzeln bis zu den Enden. Laut den Meistern des Friseurs ist unser Haaransatz ein Spiegelbild des allgemeinen Zustands des Körpers. Daher müssen schöne Damen unbedingt nicht nur Kosmetik- und Hygieneprodukte für die Körperpflege auswählen, sondern auch ihre Ernährung.

Die moderne Kosmetik bietet eine breite Palette an Pflegelinien für alle Haartypen. Das Hauptkriterium, auf das Sie bei der Auswahl achten sollten, ist die Zusammensetzung des Produkts. Es ist logisch anzunehmen, dass Masken und Shampoos aus natürlichen Inhaltsstoffen am nützlichsten sind, aber solche Lebensretter für kosmetische Stifte erfordern bestimmte finanzielle Kosten, und nicht viele können es sich bereits leisten.

Die Zusammensetzung der hausgemachten Mayonnaise und ihre Vorteile für das Haar

Frauen wollten immer schön aussehen, wie eine beeindruckende Liste von Volksrezepten für die Pflege nicht nur der Haare, sondern des ganzen Körpers zeigt. Eines dieser Rezepte, das im Internet aktiv diskutiert wird, ist hausgemachte Mayonnaise. Seine Nützlichkeit und sein Vorteil gegenüber teuren Mitteln liegen auf der Hand.

Da das Rezept recht einfach ist, sind keine besonderen finanziellen Kosten erforderlich, und es enthält nur natürliche und nützliche Zutaten. Warum ist Mayonnaise nützlich für Haare? Natürlich durch seine Zusammensetzung!

Damit das Mittel gegen Ihre Locken so wirksam wie möglich ist, sollten die Zutaten für hausgemachte Haarmayonnaise wie folgt sein:

  • Oliven- oder Pflanzenöl. Dank Vitaminen wie Retinol, Calciferol und Tocopherol wirkt sich Öl nicht nur positiv aufund die Kopfhaut, aber auch auf den Haarfollikeln. Aufgrund seiner feuchtigkeitsspendenden Wirkung macht das Öl die Haare weniger anfällig für Austrocknung, was mehr Strahlung bedeutet;
  • Eiweiß und Eigelb. Die Vorteile des im Ei enthaltenen Lecithins werden sogar von Dermatologen festgestellt, die Patienten mit Seborrhoe aktiv Masken auf Eibasis verschreiben. Solche Verfahren nähren die Kopfhaut sanft und können Probleme wie Schuppen beseitigen. Haare unter dem Einfluss von Lecithin spalten sich weniger und wachsen schneller;
  • Senf. Dank seiner wärmenden Wirkung reichert es die Kopfhaut mit Sauerstoff an und verbessert die Durchblutung, was sich auch über die gesamte Länge positiv auf die Kopfhaut auswirkt
  • Essigsäure. Es ist ein natürliches Desinfektionsmittel, das verhindert, dass Ihre Locken schmutzig werden.
  • Die Vorteile von hausgemachter Haarmayonnaise sind folgende:

    • sorgt für eine sanfte und richtige Pflege der Kopfhaut;
  • nährt und stellt den Haarfollikel wieder her;
  • befeuchtet die Stränge über die gesamte Länge und verhindert so, dass sie brechen;
  • erhöht die Wachstumsstärke.
  • Wie Sie oben sehen können, kann Mayonnaise in Haarmasken von großem Nutzen sein. Die Hauptsache ist, das Rezept korrekt zu befolgen.

    Mayonnaise für die Maske: richtig kochen

    Um die Vorteile einer Mayonnaise-Haarmaske zu maximieren, müssen Sie in der Lage sein, die Basismischung richtig zuzubereiten.

    Zur Zubereitung benötigen wir folgende Zutaten:

    • frische Hühnereier (vorzugsweise hausgemacht);
    • Sonnenblumen- oder Olivenöl;
  • Zucker;
  • Senf;
  • Zitronensaft.
  • Die Menge der verwendeten Zutaten hängt davon ab, wie dick Ihr Haar ist und wie lang Ihre Strähnen sind. Bitte beachten Sie, dass kosmetische Produkte aus natürlichen Inhaltsstoffen unter Sauerstoffeinfluss schnell ihre vorteilhaften Eigenschaften verlieren.

    Es wird nicht empfohlen, sie auch im Kühlschrank aufzubewahren. Wenn Sie sich daher dazu entschließen, Mayonnaise für die Behandlung der Haarspitzen vorzubereiten, sollte das Ergebnis maximal 1 EL betragen. l. Mischungen.

    Wenn man bedenkt, dass hausgemachte Mayonnaise, wenn man alle Proportionen beachtet hat, in ihrer Konsistenz einer dicken Sauerrahm ähnelt, reicht diese Menge aus. Es ist besser, alle Komponenten in einem Mixer zu mischen, damit Sie eine ideale homogene Masse erzielen, dank derer Sie Ihr Haar leicht mit einer Mayonnaise-Maske bestreichen können.

    Mayonnaise-Maskenoptionen

    Kochen einer Haarmaske aus Mayonnaise

    Das hausgemachte Rezept für Haarmayonnaise hat viele Variationen. Die Komponenten können je nach persönlicher Präferenz und gewünschtem Endergebnis variieren.

    Es ist unmöglich, alles aufzulisten. Beachten Sie das beliebteste:

    • Mayonnaise-Mischung mit Honig. Macht den Haarfollikel stärker und verdickt das Haar;
  • Hausgemachte Mayonnaise, Honig und Aloe-Saft. Sie stärken nicht nur die Haare, sondern helfen auch, Probleme wie Schuppen zu beseitigen
  • Mayonnaise-Maske mit Bananenpulpe. Wenn die Struktur Ihrer Locken von Natur aus eine raue Textur aufweist, hilft eine solche Maske dabei, sie elastischer und gehorsamer zu gestalten.
  • Mayonnaise-Mischung und Hefe. Die Vorteile von Hefe sind seit langem bekannt. In Kombination mit einer Mayonnaise-Basis ist diese Maske führend unter den Vitamin-Verfahren zur Pflege der Haare. Nach systematischer Anwendung der Mayonnaise-Hefe-Mischung werden Ihre Haare stark, gesund und dick. Hefe fördert auch ihr schnelles Wachstum;
  • Eine Mayonnaise-Mischung mit Zusatz von Hüttenkäse oder Kefir stärkt das Haar sichtbar und verhindert, dass es schnell schmutzig wird.
  • Regeln zum Anwenden von Masken basierend auf Mayonnaise

    Damit die gewünschte Wirkung der Maske von Vorteil ist, müssen Sie sie nicht nur richtig vorbereiten, sondern auch richtig anwenden können.

    Hier gibt es auch einige Nuancen:

    • Tragen Sie die Mischung nicht auf bereits gewaschenes Haar auf, sondern halten Sie es nur leicht feucht.
    • Legen Sie nach dem Auftragen der Mischung eine Duschhaube oder einen Zellophanbeutel über Ihren Kopf und halten Sie sie 15-20 Minuten lang mit einem Handtuch um.
    • Wenn Ihre Kopfhaut von Natur aus fettig ist, verwenden Sie anstelle von Pflanzenöl einen Sud aus Kamillen- oder Ringelblumenkräutern.
    • Es wird empfohlen, die Maske mit viel Wasser und Shampoo abzuwaschen. Ob Sie den Balsam nach dem Waschen verwenden oder nicht, liegt bei Ihnen.
    • Die Häufigkeit der Verwendung der Maske hängt vom verfolgten Ergebnis ab. Festigungsverfahren können 2-3 mal pro Woche durchgeführt werden. Nahrhaft - nicht mehr als 2 mal pro Woche;
    • Es ist auch zu bedenken, dass manche Menschen eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Komponenten haben. Um sich vor dem möglichen Auftreten einer allergischen Reaktion zu schützen, sollte ein kleiner Test durchgeführt werden. Nachdem die Mayonnaise fertig ist, müssen Sie sie auf die Haut auftragen, wo sie im Falle einer allergischen Reaktion am wenigsten auffällt. Meistens ist dies der Handrücken. Wenn die Haut nach 20 bis 30 Minuten unverändert bleibt, können Sie die Maske sicher auf Ihr Haar auftragen.

    So entfernen Sie Haarfärbemittel mit Mayonnaise

    Jede Frau hatte mindestens einmal in ihrem Leben einen Fall, in dem ein Verfahren wie das Färben der Haare nicht das gewünschte Ergebnis brachte. Um mich von dem unerwünschten Schatten zu befreien, musste ich den Friseursalon erneut besuchen und nicht nur meine Zeit dort lassen, sondern auch eine beeindruckende Menge Geld. Nach solchen Manipulationen sieht das Haar in der Regel nicht gut aus.

    Es gibt Vorschläge, dass die Verwendung von hausgemachter Mayonnaise Haarfärbemittel aufhellen kann. Befreien Sie sich natürlich vollständig von der schwarzen FarbeDies funktioniert nicht, da es die beständigste der vorhandenen Farben ist, aber es ist durchaus möglich, sie heller zu machen.

    Kochen einer Haarmaske aus Mayonnaise

    Dazu benötigen Sie: Pflanzenöl, 1 EL. l. Essig oder Zitronensäure, ein Ei und ein Sud aus Kräutern, um es später abzuwaschen. Mischen Sie alle oben genannten Zutaten, verteilen Sie den entstandenen Brei gleichmäßig über die gesamte Haarlänge und wickeln Sie Ihren Kopf mit einer Duschhaube gut mit einem Frotteetuch ein.

    Die Verweilzeit einer solchen Maske auf dem Haar beträgt 2,5 bis 3 Stunden. Natürlich werden Sie mit seiner Hilfe nicht platinblond , aber es ist durchaus möglich, die vorhandene Farbe um 1-2 Töne aufzuhellen. Diese zarte Aufhellung schadet Ihrem Haar nicht und macht es stark und glänzend.

    Damit die Masken das gewünschte Ergebnis erzielen, müssen Sie sie in bestimmten Kursen ausführen. Und nachdem das Ergebnis erreicht ist, hören Sie nicht auf halber Strecke auf, sondern setzen Sie sie als vorbeugende Maßnahme fort. Dann sehen Ihre Haare immer gesund und gepflegt aus.

    DIY Wunder Haarmaske für gesunde lange Haare Laminierffekt diy haarkur (einfach)

    Vorherigen post Wie werden Mandeln behandelt?
    Nächster beitrag Rote Augentropfen