Im eigenen Saft gekochtes Rindfleisch - Corned Beef - Brazil Steaks

Kochen gekochtes Rinderbruststück zu Hause

Fast jeder liebt es, leckeres geräuchertes Fleisch und andere Fleischspezialitäten zu genießen. Wir kaufen diese Produkte normalerweise in Märkten oder Supermärkten, aber warum sollten wir auf die Ladenoption zurückgreifen, wenn dies zu Hause problemlos möglich ist?

Artikelinhalt

Gewusst wie geräucherte Hühnerbrust zu Hause?

Hühnerbrust und das ganze Huhn als Ganzes sind aufgrund ihrer Leichtigkeit und ihres wunderbaren Geschmacks für viele eine beliebte Fleischsorte. Geräuchertes Hühnchen ist eine der köstlichsten Arten, einen Vogel zu kochen.

Kochen gekochtes Rinderbruststück zu Hause

Zu Hause gekochtes geräuchertes Bruststück zu kochen ist nicht so schwierig, wie es scheint. Wir enthüllen die Geheimnisse und Feinheiten des Kochens eines würzigen Gerichts.

Sogar alte Leute waren mit der Vorbereitung des Rezepts für gekochtes geräuchertes Bruststück beschäftigt. Zwar rauchten sie mit Holzrauch, um Mikroben zu neutralisieren. Heute dient das Rauchen dazu, einem Gericht einen besonderen, ausgeprägten Geschmack und ein besonderes Aroma zu verleihen.

Die Schalter vieler Supermärkte und Geschäfte sind mit geräuchertem Hühnchen gefüllt, das mit seinem einzigartigen Geschmack und Aroma verführt.

Aber hausgemachtes geräuchertes Hühnchen ist ein noch appetitlicheres Gericht. Es wird in einer elektrischen Räucherei zubereitet, die auf dem Markt oder im Geschäft erhältlich ist.

Es kann als Ganzes oder in getrennten Teilen hergestellt werden - Beine, Filets, Brust, Oberschenkel, Flügel usw. Wählen Sie das Quellmaterial sehr sorgfältig aus. Stellen Sie sicher, dass der Vogel nicht verwöhnt wird. Wenn sich Schleim darauf befindet, wird er klebrig oder der Geruch wird Sie verwirren. Nehmen Sie kein solches Produkt. Frauen - ihr Fleisch ist schmackhafter, weicher und noch besser, wenn sie jung sind.

Geflügel vor dem Kochen abspülen. Weitere Methoden zum Kochen von Vögeln zum Rauchen hängen nur von Ihren Vorlieben ab.

Kochen Sie das Huhn einige Minuten lang, tauchen Sie es zuerst in kochendes Salzwasser und trocknen Sie dann den Kadaver.

In Salzlake einweichen (ein Glas Salz in einem Glas Wasser): Füllen Sie den Vogel mit Salzlake, indem Sie ihn in einen großen Topf geben und drei Tage lang beiseite stellen. Dann spülen und trocknen wir es.

Wir tränken den Vogel in der Marinade (kg Huhn, 3 Esslöffel Salz, 2 Esslöffel Essig, 1,3 nicht erhitztes kochendes Wasser): Füllen Sie den Kadaver mit Marinade und legen Sie ihn 12 Stunden lang unter Unterdrückung an einen kalten Ort. Danach trocknen wir es und müssen auch Salz hinzufügen, und Sie können das Halbzeug ein wenig kochen (das Fleisch wird zarter) - ein solcher Vogel muss vier Minuten lang geräuchert werden und am Ende legen wir alles für einen Zug beiseite.

Geräucherter Schweinebauch in der Räucherei

Vor dem RauchenSchweinefleisch, müssen Sie die Wahl des Fleisches ernst nehmen. Schauen Sie es sich genau an - die Farbe des Fruchtfleisches sollte rosa sein. Schauen Sie sich das Fett genau an, es sollte keine gelbe Farbe vorhanden sein. Dies bedeutet, dass das Produkt beschädigt ist. Wählen Sie Stücke mit einer gleichmäßigen Verteilung von Fett und Fleisch. Es sollte auch eng sein.

Wenn Sie gutes Fleisch auswählen, müssen Sie über ein Kochrezept nachdenken. Es gibt zwei Arten des Rauchens: kalt und heiß. In beiden Fällen zuerst marinieren.

Heißes Rauchen

Reiben Sie das Schweinefleisch mit Gewürzen ein und wickeln Sie es mit Frischhaltefolie ein, wenn Sie keine Zeit damit verschwenden möchten, das Produkt zu marinieren, und legen Sie alles über Nacht an einen kalten Ort.

Kochen gekochtes Rinderbruststück zu Hause
( wenn Sie möchten), Salz (3 EL l.)

Nach dem Mischen aller Zutaten die Marinade probieren. Denn wenn Sie es untersalzen, verschlechtert sich Ihr Halbzeug schnell.

Wir waschen das Schweinefleisch, entfernen die Filme davon, damit es schneller kocht und Sie es in Stücke schneiden können.

Mit Knoblauch füllen und mit Gewürzen würzen. Wir schicken das Schweinefleisch in die Pfanne, geben Wasser hinzu und stellen es auf schwache Hitze. Entfernen Sie das Schweinefleisch nach 40 Minuten und lassen Sie es abkühlen.

Gießen Sie Sägemehl in die Räucherkammer. Wir legen die Stücke so, dass das Fett nicht tropft oder das Sägemehl mit Folie bedeckt. Im Durchschnitt dauert das Kochen des Gerichts 3 Stunden, abhängig von Ihrem Raucher. Letztendlich sollte Schweinefleisch leicht zu kauen und gut zu schneiden sein.

Kalt geräuchert

Diese Methode benötigt mehr Zeit. Kaltes Rauchen unterscheidet sich nicht vom oben genannten heißen Rauchen.

Was ist der beste Weg, um Schweinefleisch zum Rauchen zu salzen?

Reiben Sie zuerst das Bruststück mit Knoblauch und gemahlenem Pfeffer ein. Dann bereiten wir eine Marinade aus Salz, Lorbeerblatt, Pfefferkörnern und natürlich Wasser zu. Wir nehmen ein Glas (3 l) und stellen das Halbzeug dort hin, füllen alles mit Marinade. Wir stellen alles fünf bis zehn Tage lang an einen kalten Ort.

Wenn Sie keine Räucherei haben, spielt das keine Rolle. Es gibt Rezepte, die Flüssigrauch verwenden. Dies ist eine spezielle wässrige Lösung von natürlichem Holzrauch. Diese Rezepte sind einfach und Sie benötigen keine besonderen Kenntnisse oder Fähigkeiten. Sie können der ersten oder zweiten verzehrfertigen Mahlzeit auch ein paar Tropfen hinzufügen, um den delikaten Geschmack von geräuchertem Fleisch nachzuahmen.

5 Regeln für das Rauchen von Schweinefleisch:

Kochen gekochtes Rinderbruststück zu Hause
  1. Wählen Sie das richtige Fleisch. Das Ergebnis hängt davon ab. Es sollte ein angenehmes Aroma und eine rosa Farbe haben und das Fett ist weiß;
  2. Fleisch sollte in kleine Stücke geschnitten und mit Gewürzen eingerieben werden;
  3. Beide Rauchmethoden haben ihre eigenen Prioritäten. Wenn Sie sich für heißes Rauchen entscheiden, sparen Sie Zeit. Wenn Sie jedoch kalt rauchen, können Sie Schweinefleisch länger lagern und erhalten einen besonders delikaten Geschmack und eine delikate Struktur.
  4. Sie erhalten ein ideales und aromatisches Gericht, wenn Sie es mit Sägemehl kochenx Erle und Obstbäume;
  5. Die Garzeit hängt von der Art der Räucherkammer ab. Vergessen Sie auch nicht, in Scheiben zu schneiden, damit Sie wissen, ob das Gericht fertig ist.

Natürlich kann geräuchertes Fleisch nicht nur in rein gegessen werden. Es gibt eine große Auswahl an Salaten dieser Art von Produkten. Zum Beispiel passt geräuchertes Hühnchen gut zu Ananas, Pilzen, Mais, koreanischen Karotten, Spargelcroutons usw.

Die Hauptsache ist nicht zu vergessen, dass Sie es mit dem Dressing nicht übertreiben können, damit das Aroma nicht unterbrochen wird. Im Allgemeinen passt Fleisch gut zu Gemüse und Obst. Erstellen und experimentieren!

Folge117 - Tafelspitz mit Meerrettich & Bratkartoffeln [Deutsches BBQ- Grill- und Koch- Rezept]]

Vorherigen post Unterleibsschmerzen
Nächster beitrag Klumpen unter dem Kinn: Was ist der Grund für dieses Phänomen?