Hot Dog Muffins aus der Gusseisen Muffinform vom SOGAMBO/ Partyrezept / I The BBQ Bear I

Ist Cupcake mit Mayonnaise lecker?

Die Verwaltung von Hausarbeiten und Verantwortlichkeiten ist heute viel einfacher als zuvor. Jedes Jahr gibt es eine Vielzahl von Geräten, die Frauen das Leben erheblich erleichtern. Kühlschränke, Waschmaschinen und Geschirrspüler, Öfen, Luftöfen, Multikocher, Brotbackautomaten, Küchenmaschinen und vieles mehr.

Im Allgemeinen ist es heute eine Freude, Gastgeberin zu sein. Besonders Innovationen betrafen das Backen. Wenn unsere Vorfahren nur in russischen Öfen oder etwas später in Öfen gebacken haben, können Sie heute Ihre Lieben und Verwandten mit köstlichen Dingen verwöhnen, indem Sie Gebäck in der Mikrowelle und in einem Slow Cooker zubereiten.

Cupcakes, Kuchen, Gebäck, Brötchen, Bagels, Kekse, Muffins, Pudding und mehr. Abends ist es so schön, mit Ihrer Familie einen köstlichen hausgemachten Cupcake mit Tee zu probieren.

Artikelinhalt

Verschiedene Rezepte

Ist Cupcake mit Mayonnaise lecker?

Mit Zitrone, Kirschen, kandierten Früchten, Nüssen, Schokolade, Rosinen, Mohn, mit und ohne Füllung. Hier wird auch der selektivste Gourmet zufrieden sein! Und wie viele neue Rezepte für Muffins auf gewöhnlicher Mayonnaise sind erschienen - Sie können nicht zählen!

Moderne Hausfrauen und Köche staunen immer wieder. Jetzt kann der Kuchen nicht nur mit Milch oder Sauerrahm, sondern auch mit Kefir, Wein, Coca-Cola und sogar Mayonnaise gekocht werden.

Im Gegensatz zu den Stereotypen, dass Mayonnaise ausschließlich eine Sauce ist und hauptsächlich für Fleisch und Gemüse verwendet wird, erweist sich ein Cupcake mit Mayonnaise als unglaublich lecker, zart und schmilzt im Mund. Sie müssen nur die Rezepte kennen.

Mayonnaise macht es saftig und zart. Diese sehr subtile und subtile Perfektion des Geschmacks. Solch ein Kuchen ist einfach zuzubereiten, und wenn Sie mit der Füllung experimentieren, wird selbst der raffinierteste Gourmet verrückt nach Ihrem Gebäck sein. Ein Cupcake mit Mayonnaise mit Rosinen ist ideal als Dessert für Tee oder Kaffee. Sie können sogar damit frühstücken - ein köstlicher und ziemlich reichhaltiger Snack vor der Arbeit.

Wenn die Gäste beschlossen haben, Sie mit einem unerwarteten Besuch zufrieden zu stellen, ist ein Cupcake mit Mayonnaise wirklich eine gute Lösung: Er wird schnell zubereitet und ist eine echte Delikatesse. Und Sie können es auch nicht nur mit Obst- oder Schokoladenfüllung, sondern auch mit Sahne, Schlagsahne oder einfach nur Butter abwechseln - es wird sich als wahrhaft göttlich herausstellen. Der Cupcake erwies sich als unglaublich lecker.

Cupcakes werden übrigens perfekt im Kühlschrank aufbewahrt. Machen Sie sich keine Sorgen, dass Ihr Meisterwerk verschwindet . Das Wichtigste ist, dass Sie es vor dem Servieren etwas ruhen lassen - aber Sie sollten es nicht aufwärmen, sonst schwitzt eswächst seine Weichheit. Also das Rezept.

Teig

Für den Test benötigen wir:

Ist Cupcake mit Mayonnaise lecker?
  • 120 g Mayonnaise;
  • 250 g Weizenmehl;
  • 250 g Kristallzucker;
  • 50 ml Milch;
  • 60 g Butter;
  • 40 g Sonnenblumenöl (Sie können auch Olivenöl nehmen);
  • 3 Eier;
  • 6 g Hefe.
  • Vorbereitung:

    1. Butter wird geschmolzen und mit Sonnenblumenöl gemischt. Die Eier werden mit einem Mixer oder Schneebesen geschlagen, bis sie fest schaumig sind, während langsam Zucker hinzugefügt wird. Ohne mit dem Rühren aufzuhören, wird eine kleine Menge Mehl gegossen, wonach die gesamte Masse schnell in den Rest des Mehls gegossen und mit einem Löffel geknetet wird
    2. Nachdem das Werkstück homogen ist, geben Sie unser Öl vorsichtig und langsam unter Rühren hinzu. Dann werden Milch, Mayonnaise und Hefe auf die gleiche Weise hinzugefügt. Fügen Sie nach gründlichem Mischen der resultierenden Masse die Füllung für den Teig hinzu - Rosinen, Schokoladenstückchen, geriebene Nüsse oder Kakaopulver.

    Berry Cupcake

    Wir brauchen:

    Ist Cupcake mit Mayonnaise lecker?
    • 400 g Beeren - Himbeeren, Blaubeeren, Erdbeeren oder Kirschen (entsteint);
  • 2 Tassen Zucker;
  • 2,5 Tassen Wasser für Sirup;
  • Krümel zum Abstauben.
  • Gefrorene Beeren können verwendet werden, aber es gibt nichts Besseres als frische. Und natürlich unseren Teig.

    Vorbereitung:

    1. Wir geben 250 g Teig in Formen. Darauf werden in der Hälfte der Gesamtmenge Beeren gestapelt, und das Ganze ist mit dem Rest des Teigs bedeckt
    2. Die zweite Hälfte der Beeren wird darauf gelegt, mit Krümeln bestreut und in einen auf 170 Grad erhitzten Ofen gestellt. Nach etwa 50 Minuten Backzeit können Sie den Kuchen auf Bereitschaft prüfen. Wenn das Messer leicht hereinkommt und trocken aus dem Teig kommt, ist der Kuchen fertig.

    Schokoladencupcake

    Ist Cupcake mit Mayonnaise lecker?

    Diese Option wird hauptsächlich in einer flachen Form hergestellt. Wir brauchen unseren Teig mit Kakaopulver und Schokoladenstückchen. Wir brauchen auch Schokoladenglasur oder Schlagsahne für die Beschichtung.

    Fügen Sie dem Teig am besten bitter geriebene Schokolade hinzu und erhöhen Sie die Buttermenge leicht - um etwa einen unvollständigen Esslöffel. Geriebene Schokolade wird mit Eigelb gemischt, Kakao wird der Masse hinzugefügt. Weiter - nach dem üblichen Rezept. Um die Glasur zuzubereiten, mahlen Sie 100 g dunkle Schokolade zu feinen Krümeln, fügen Sie 125 ml kochende Sahne und 2 Teelöffel Zucker hinzu.

    Während die Mischung noch warm ist, schlagen Sie die Mischung gründlich, bis sie glatt ist, und fügen Sie einen Esslöffel Butter hinzu.

    Diese Mischung (solange sie heiß ist) wird verwendet, um unsere Muffins zu beschichten und sie dann in den Gefrierschrank zu stellen.

    In einem Multicooker

    In einem Slow Cooker ist es noch einfacher, einen Mayonnaise-Kuchen zuzubereiten.

    Sie benötigensya:

    Ist Cupcake mit Mayonnaise lecker?
    • 2 Eier;
  • 1 Glas Zucker;
  • 1,5 Tassen Mehl;
  • 0,5 Tassen Mayonnaise;
  • 0,5 Tassen Kefir;
  • 1 Esslöffel Backpulver;
  • Vanillin.
  • Vorbereitung:

    1. Eier mit Zucker schlagen, Vanillin, Kefir und Mayonnaise hinzufügen. Gut mischen;
    2. Mehl hinzufügen, das zuerst mit Backpulver gemischt werden muss. Fügen Sie nach Belieben Früchte, Beeren, getrocknete Früchte oder Nüsse hinzu
    3. Fetten Sie die Multicooker-Schüssel mit Öl ein und gießen Sie den Teig hinein. Stellen Sie den Multikocher auf die Backeinstellung und backen Sie ihn 60 Minuten lang. Nachdem der Slow Cooker piept, streuen Sie den Puderzucker auf den Kuchen.

    Wie Sie sehen, gibt es nichts Kompliziertes, und das Ergebnis wird Sie definitiv nicht enttäuschen. Guten Appetit!

    Bester und Leckerster Nudelsalat / perfekt als Beilage zum Grillen

    Vorherigen post 11 wichtige Fakten über weiße Senfgärtner müssen wissen
    Nächster beitrag Falsche Krümmung der Beine: Lösung des Problems zu Hause