Kaspar Hauser - Beispiel eines Verbrechens am Seelenleben des Menschen

Auf der Suche nach den Ursachen für abendliche Übelkeit

Übelkeit ist keine Krankheit, kann aber ein Symptom für viele Krankheiten sein. Der Begriff Übelkeit bezieht sich auf ein unangenehmes, krampfhaftes Gefühl im Oberbauch - unter dem Löffel - und im Nacken, wo sich der Magenprojektionspunkt befindet.

Dieses Gefühl entsteht, wenn sich die Peristaltik verlangsamt und der Ton der Magenwand abnimmt.

Artikelinhalt

Gründe unangenehmer Zustand

Was sind die Gründe, sich morgens und abends krank zu fühlen?

Die Hauptfaktoren, die dieses Phänomen hervorrufen:

  • Erkrankungen der Verdauungsorgane;
  • Erkrankungen des Nervensystems;
  • Störung des endokrinen Systems;
  • Toxikose während der Schwangerschaft.
  • Bei Gastritis, Gastroenteritis und Refluxkrankheit ist Übelkeit eines der charakteristischsten Symptome.

    Bei Gastritis und Gastroenteritis kommt es bei einer Refluxkrankheit zu einer Entzündung der Magenschleimhaut - dem Rückfluss von Nahrungsmitteln in die Speiseröhre:

    Auf der Suche nach den Ursachen für abendliche Übelkeit
    • Pankreatitis verursacht Beschwerden - ein entzündlich-dystrophischer Prozess in der Bauchspeicheldrüse,
    • Gallendyskinesie - beeinträchtigte Motilität der Gallenblase;
  • Cholezystitis - Entzündung der Gallenblase;
  • akute Zustände - Blinddarmentzündung, Darmverschluss und andere.
  • Infektiöse Darmerkrankungen, Darminfektionen gehen mit Übelkeit und Erbrechen einher.

    Die Ursachen von Übelkeit am Abend können eine Verletzung der Ernährung sein: schlechte Ernährung oder Sättigung kurz vor einer Nachtruhe.

    Übelkeit wird direkt durch Stresssituationen und Erinnerungen an sie verursacht. Nach kraniozerebralen Verletzungen mit einer starken Veränderung der Körperhaltung - beim Biegen - erinnert dieses unangenehme Gefühl lange an sich. Übelkeit tritt häufig mit einem Anfall von Kopfschmerzen auf, der mit Veränderungen des Blutdrucks oder Migräne verbunden ist.

    Viele Menschen fühlen sich abends nach einem anstrengenden Tag, der mit emotionalem Stress oder körperlicher Anstrengung verbunden ist, krank.

    Auf der Suche nach den Ursachen für abendliche Übelkeit

    Nachts sind die Stoffwechselprozesse langsam, aber der Blutzucker oder der Blutdruck können sich ändern. Übelkeit bei Nacht kann auf Glykämie hinweisen.

    Warum fühlt man sich abends krank mit Hypothyreose - unzureichende Produktion von Schilddrüsenhormonen? Die Verlangsamung der Stoffwechselprozesse verlangsamt die Produktion von Hormonen noch mehr, was zu einer Hemmung führtSpannung und Kraftverlust verursachen Schwindel und Schwächung des Darmwandtonus.

    Schwangerschaft ist keine Krankheit, aber immer noch ...

    Toxikose während der Schwangerschaft ist ein häufiges Phänomen. Es gilt als klassisch, wenn Übelkeit und Erbrechen am Morgen in den frühen Stadien der Schwangerschaft auftreten und dieser unangenehme Zustand am Ende des ersten Trimesters vergeht.

    Die Praxis zeigt etwas völlig anderes - in den meisten Fällen ständig Übelkeit. Abends, morgens - rund um die Uhr. Während der Schwangerschaft kann der unangenehme Zustand im ersten Trimester beginnen und endet erst nach der Geburt.

    Die folgenden Ursachen für Übelkeit frühzeitig:

    • Erhöhte Produktion von Progesteron und Östrogen - Stoffwechselprozesse verlangsamen sich, Ernährungsgewohnheiten, Geschmack und Wahrnehmung von Aromen ändern sich.
    • Mangel an Vitamin B.
  • Verschlimmerung chronischer Erkrankungen des Verdauungssystems.
  • Nierenerkrankungen, aufgrund derer sich Stoffwechselprozesse verlangsamen und sich im Körper einer schwangeren Frau toxische Verbindungen ansammeln.
  • Auf der Suche nach den Ursachen für abendliche Übelkeit

    Eine späte Toxikose ist sehr gefährlich. Die Entwicklung des Fötus verlangsamt sich, ihm fehlen Nährstoffe und Sauerstoff. Menschen mit später Toxikose werden normalerweise ins Krankenhaus eingeliefert.

    Aber manchmal wird Übelkeit und Erbrechen in den späteren Stadien durch einen vergrößerten Uterus hervorgerufen, der das Zwerchfell stützt und auf den Magen drückt.

    Die folgenden Tipps helfen Ihnen, Ihre Schwangerschaft zu stabilisieren.

    Sie müssen langsam aus dem Bett aufstehen, ohne plötzliche Bewegungen auszuführen:

    • Es ist notwendig, stressige Bedingungen und emotionale Überlastung zu vermeiden.
    • Aromatherapie lindert unangenehme Symptome - es dürfen nur natürliche Heilmittel angewendet werden. Bestimmen Sie den angenehmen Geruch und stellen Sie den Zustand experimentell wieder her. Für manche reicht es aus, an einer Zitronenschale, einem Minzblatt oder einem grünen Apfel zu riechen, um Übelkeit zu lindern. Diese Gegenstände sollten immer mitgenommen werden.
    • Wir haben bereits herausgefunden, was abends während der Schwangerschaft krank sein kann. In diesem Fall sollte die letzte Mahlzeit 2 Stunden vor dem Schlafengehen stattfinden. Ingwerwurzel, die der Diät als Teekanne in Kombination mit Honig und Zitrone hinzugefügt wird, hilft, unangenehme Triebe loszuwerden. Nur das Getränk sollte schwach sein.
    • In späteren Stadien hilft die Knie-Ellbogen-Position, das Erbrechen zu stoppen.

    Und zu jeder Zeit ist die erste medizinische Maßnahme gegen Übelkeit die Einhaltung einer Diät, die Lebensmittel ausschließt, die den Magen reizen.

    Beseitigung unangenehmer Symptome

    Es ist unmöglich eindeutig zu sagen, warum Übelkeit auftritt. Jeder Fall muss einzeln betrachtet werden. Möglicherweise ist die Konsultation eines Therapeuten, Gastroenterologen, Endokrinologen oder Kardiologen erforderlich.

    Auf der Suche nach den Ursachen für abendliche Übelkeit

    Es gibt jedoch allgemeine Tipps, die helfen können, Magenreizungen zu reduzieren und die Wände zu straffen.

    Mahlzeiten sollten systematisiert werden. Kein EssenTagsüber sollte es keine Schaukel geben - Sie sollten, wenn möglich, gleichzeitig in kleinen Portionen essen.

    Wenn sich der Magen zuerst hungrig anfühlt und dann überläuft, wird der Körper mit Hilfe von Erbrechen von den unangenehmen Empfindungen befreit. Selbst wenn Sie es unterdrücken, wird das unangenehme Gefühl in der Speiseröhre für eine lange Zeit gefühlt, was Anfälle von Übelkeit verursacht.

    Abkochungen verbessern die Gallensekretion: Wildrose, Immortelle, Maisseide, Koriander.

    Es gibt viele natürliche Medikamente zur Steigerung des Gallenflusses.

    Die bekanntesten und sichersten:

    • Allochol - das Medikament verbessert nicht nur die Gallensekretion, sondern entfernt auch Giftstoffe aus dem Körper. Es enthält: verdickte Galle, Aktivkohle, Knoblauch und Brennnesselextrakt.
    • Cholenzym verbessert die Verdauungsprozesse, besteht aus Pankreas- und Gallenzymen.
    • Silymar - der Hauptwirkstoff ist Mariendistelextrakt.
    • Tanachezol - wirkt ähnlich wie Allochol, enthält jedoch anstelle von Galle einen Extrakt aus Rainfarnblüten.

    Wenn Sie keine Zeit haben, sich mit Brühen zu beschäftigen, werden diese erfolgreich durch Holosas - Hagebuttensirup - ersetzt. Als Bonus wird dieses Mittel Sie mit erhöhter Immunität erfreuen. Das Medikament sollte bei Diabetes mellitus nicht eingenommen werden.

    Bei Erkrankungen des endokrinen Systems hilft die Ernennung von Hormonen, Übelkeit loszuwerden.

    Und eine der wichtigsten Bedingungen für die Normalisierung des Staates ist die Ernährung. Die Übelkeit lässt allmählich nach, wenn Sie fetthaltige und würzige Lebensmittel, geräuchertes Fleisch aus der Ernährung entfernen und gesättigte Fleischbrühen durch Suppen auf einer schwachen Gemüsebrühe ersetzen. Ärzte raten außerdem, Lebensmittel in zerquetschter Form zu essen. Beim Verschlucken großer Stücke kann es zu Würgen kommen.

    Wenn das Gefühl von Übelkeit regelmäßig auftritt, sollten Sie auf jeden Fall den Faktor identifizieren, der diesen Zustand hervorruft.

    Erbrechen ist ein Signal des Körpers, dass pathologische Veränderungen in ihm stattfinden. Warten Sie nicht, bis die Verschlechterung einen kritischen Punkt erreicht hat. Übelkeit ist ein guter Grund, einen Arzt aufzusuchen.

    Kaspar Hauser Beispiel eines Verbrechens am Seelenleben des Menschen

    Vorherigen post Die richtige Hautpflege ist der Schlüssel zu Jugend, Frische und Schönheit
    Nächster beitrag Liebe ist vergangen, Tomaten welken ... Was kommt als nächstes?