Porzellanton: Beste Hautaufheller

Helle Haut hat unbestreitbare Vorteile. Ein gleichmäßiger, heller Teint hilft Mädchen, sich sicherer zu fühlen und sich keine Sorgen zu machen, dass kleinere Hautfehler die Aufmerksamkeit des Gesprächspartners ablenken. Und Sie müssen kein Geld für das Abtönen von Produkten ausgeben, wenn Sie den perfekten Teint haben.

Artikelinhalt

Wie man die Gesichtshaut aufhellt

Porzellanton: Beste Hautaufheller

Die Haut kann viel über Ihre Gewohnheiten und Ihren Lebensstil aussagen. Daher sollten Änderungen mit Pflege und Gesundheitsfürsorge beginnen, und zwar nicht von Zeit zu Zeit, sondern ständig ohne Wochenenden und Feiertage. Und wenn Bräunung und Make-up Unvollkommenheiten verbergen, erfordert ein Porzellangesicht einen makellosen Hautzustand.

7 Tipps für helle Haut:

  • Tragen Sie immer Sonnenschutzmittel mit Sonnenschutzmitteln (auch im Winter);
  • Reinigen und peelen Sie die Haut regelmäßig;
  • trinke viel Wasser;
  • nicht rauchen;
  • Verwenden Sie Cremes, die die Melaninproduktion unterdrücken.
  • machen Sie aufhellende Gesichtsmasken;
  • Vitaminisieren Sie den Körper.
  • Warum all diese Anstrengungen unternehmen? Erstens passt ein heller Hautton zu vielen Mädchen nach Farbtyp: rothaarig, Brünette mit blauen Augen, natürliche helläugige Blondinen.

    Zweitens verjüngt sich helle Haut optisch, altersbedingte Veränderungen sind weniger spürbar, insbesondere wenn sie ausreichend hydratisiert ist. Und schließlich helfen die Bleaching-Verfahren selbst gut gegen Altersflecken und einfache Sommersprossen.

    Aufhellung des Gesichts nach Hause

    Zu diesem Zweck gibt es zwei Möglichkeiten: Verwenden von Kosmetika mit Bleicheffekt oder Vorbereiten von Mischungen für Masken, Peelings und Lotionen.

    Lassen Sie uns zunächst über professionelle Pflegeprodukte sprechen. Es können alle Arten von Tag- und Nachtcremes, Emulsionen, Seren sowie Peelings und Gommages (Masken mit Peeling-Effekt) sein. Worauf sollten Sie bei der Auswahl einer Kosmetikmarke achten?

    Die Bleichcreme muss einen der Wirkstoffe enthalten:

      α-Hydroxysäuren (Milchsäure, Mandel, Weinsäure, ANA-Komplex);
    • Hydrochinon;
  • Kojisäure;
  • Ascorbinsäure;
  • Desoxyarbutin.
  • Einige der Inhaltsstoffe können reizend sein, und Hydrochinon wurde in einigen Ländern als giftig eingestuft, aber diese Inhaltsstoffe sind stark. Alle von ihnen sollen die Bildung des Farbpigments Melanin verlangsamen.

    Sie können ein Produkt nur empirisch abholen. Wenn das Gesicht nach 4-6 Wochen der Anwendung des Produkts nicht merklich heller geworden ist (vorausgesetzt, Sie vermeiden Sonnenstrahlen), können Sie nach einer kurzen Pause von 2-3 Wochen zu einer anderen Marke wechseln.

    Die wirksamsten pflanzlichen Inhaltsstoffe in Cremes:

    • Lakritz;
  • scharlachrot;
  • Lakritz;
  • Papiermaulbeere.
  • Extrakte aus Birke, Kamille, Gurke, Zitrone, Ananas, Papaya und grünem Tee werden häufig in der Zusammensetzung billiger Bleichmittel angegeben, haben jedoch keine ausgeprägte Wirkung. Der Grund für das Versagen von Cremes mit ihrem Gehalt ist der geringe Prozentsatz an Extrakt in der Masse des Produkts. Diese Pflanzen und Früchte eignen sich besser für hausgemachte Produkte.

    Kommen wir nun zu den Volksrezepten für die Hautaufhellung. Langfristige Arbeit anstreben: Sie müssen alle 2-3 Tage Zeit sparen, um Mischungen zuzubereiten und Verfahren durchzuführen. Das Aufhellen kann mehrere Monate dauern, und es ist besser, im Februar und März zu beginnen, lange bevor die Frühlingssonne und die dazugehörigen Sommersprossen auftreten.

    Petersilienaufhellungsmaske

    100 g Petersilie (Stängel) durch einen Fleischwolf geben und durch das Käsetuch drücken. Mischen Sie den resultierenden Saft mit 15 g gemahlenem Haferflocken. Tragen Sie die Maske nach 20 Minuten auf Gesicht und Hals auf, spülen Sie sie mit warmem Wasser ab und machen Sie die Haut mit Creme weich.

    Erdbeerschale

    Reiben Sie Gesicht und Hals 5-7 Minuten lang entlang der Massagelinien mit einer frischen Erdbeere ein. Die Beere hinterlässt Saft und Brei auf der Haut, die dank Fruchtsäure das Stratum Corneum auflösen und ein wenig aufhellen. Kann kribbeln. Mit Wasser und Backpulver waschen, Sahne auftragen.

    Zitronen reiben

    Verwenden Sie Zitronensaft täglich vor dem Schlafengehen als Tonikum. Tragen Sie den Saft mit einem Wattestäbchen auf die Haut von Gesicht und Hals auf (ggf. den Dekolletébereich greifen) und lassen Sie ihn 15 Minuten einwirken. Zitronensaft verursacht ein leichtes Brennen. Waschen Sie mit Wasser und Backpulver (1 Teelöffel pro Liter) und machen Sie die Haut mit einer Creme weich.

    Viele Frauen bestätigen dasMonosaft ist auch ein Mittel zur Aufhellung von Gesichtshaaren. Im Gegensatz zu Wasserstoffperoxid macht Zitrone die Haut nicht rauer.

    So entfernen Sie Altersflecken im Gesicht

    Porzellanton: Beste Hautaufheller

    Das beste Ergebnis wird natürlich durch professionelle Mikrodermabrasion in einem Schönheitssalon oder durch chemisches Peeling mit der Zusammensetzung einer zuverlässigen Kosmetikmarke erzielt. Übrigens sollte die Kosmetikerin, die Sie mit dem chemischen Peeling beauftragen, eine positive Erfahrung machen. Versuchen Sie daher, einen Spezialisten für die Empfehlungen Ihrer Freunde zu finden, die mit dem Ergebnis zufrieden sind.

    Eine andere Methode kann hilfreich sein, wenn Ihre Altersflecken im Winter tendenziell verblassen. Wenn Sie Ihre Aufhellungsbehandlung mitten im Winter beginnen, können Sie neue dunkle Flecken erfolgreich verhindern und vorhandene deutlich aufhellen.

    • Verwenden Sie ein Sonnenschutzmittel mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 45 Punkten.
    • Täglich Nachtcreme mit Lakritzextrakt oder Desoxyarbutin auftragen, das gegen Pigmentierung am wirksamsten ist.
    • Verwenden Sie nach Rücksprache mit einem Dermatologen und mit seiner Erlaubnis Retinoid-Cremes, die die Dermis nicht nur aufhellen, sondern auch peelen und tief verjüngen können.

    Wie man Gesicht und Körper nach dem Bräunen aufhellt

    Alles kann passieren und die gewünschte Bräune für viele Mädchen muss plötzlich dringend reduziert werden. Eine Körpermassagebürste und ein weiches Peeling helfen Ihnen dabei. Duschen und peelen Sie täglich mit einer Luffa, einer Bürste und allen Peelings, die Sie können. Sie können Kaffeesatz oder Grieß als Peeling anstelle von handelsüblichen Kosmetika verwenden.

    Machen Sie einige Kartoffelsaft aufhellende Gesichtsmasken. Dazu rohe Kartoffeln reiben und auspressen, eine Mullbasis in Saft einweichen, 15 Minuten auftragen, abspülen und das Gesicht mit einer pflegenden Creme befeuchten. Versuchen Sie, Ingwerschlamm auch auf Ihr Gesicht aufzutragen. Entfernen Sie Sonnenbrand nicht mechanisch (mit einem Peeling oder einer Bürste), wenn Sonnenbrand und Peeling auftreten.

    Wie man einen Maulwurf im Gesicht aufhellt

    Porzellanton: Beste Hautaufheller

    Manchmal wollen Mädchen einen Maulwurf verkleiden oder ganz loswerden, der ihrer Meinung nach nicht an seiner Stelle steht. Make-up hilft in dieser Hinsicht hundertprozentig, aber Bleaching-Verfahren wirken sich nur schwach aus. Ist es also möglich oder unmöglich, einen Maulwurf aufzuhellen?

    • Größe ca. 1 mm, ohne Siegel, fleischfarben, hellbraun, rötlich gefärbt, in der T-Zone gelegen - es besteht die Möglichkeit, dass sich der Maulwurf dank der oben beschriebenen Methoden löst.
    • Mehr als 1 mm, Tuberkel, dunkle Farbe, befindet sich auf der Wange, dem Wangenknochen, um die Augen, am Hals - höchstwahrscheinlich bleibt die Markierung dort, wo sie war.

    Im letzteren Fall hilft nur die chirurgische Entfernung nach Rücksprache mit einem qualifizierten Dermatologen.

    Gehen Sie das Problem des Blitzes mit Bedacht und Nachdenklichkeit an, und dann werden alle Ihre Bemühungen von Erfolg gekrönt sein!

    Vorherigen post Quarkmasse zu Hause kochen
    Nächster beitrag Brennnessel: ein universelles Heilmittel in der traditionellen Medizin