Die fürchterlichen Geheimnisse des beliebtesten Tempels in Indien

Geheimnisse der indischen Ölmassage

Abhyanga ist eine indische Ölmassage für den ganzen Körper, einschließlich Kopfhaut, Gesicht und sogar Ohren. Seine Auswirkungen auf die Gesundheit können kaum überschätzt werden, es stellt die Beweglichkeit des Körpers wieder her, befeuchtet und pflegt die Haut, beruhigt die Nerven und hilft, innere Harmonie zu finden .

Artikelinhalt

indisch Massage - eine alte Technik für Gesundheit und Schönheit

Geheimnisse der indischen Ölmassage

Die alte Praxis verfügt über tausende Jahre Erfahrung in dieser einzigartigen manuellen Technik, die der Massagemeister gemäß den vedischen Konzepten der Struktur des physischen und subtilen Körpers einer Person ausführt.

Wenn das Energiegleichgewicht im Körper gestört ist, Krankheiten, Müdigkeit und schlechte Laune auftreten, sieht eine Person erschöpft aus und verliert an Attraktivität. In der Antike zogen sie es vor, Krankheiten durch präzise Einwirkung auf lebenswichtige Punkte des Körpers zu behandeln.

Zur Beschreibung der indischen Ölmassage ist ein spezieller Begriff marma erforderlich. Marmas sind kleine Bereiche oder Punkte am Körper auf Hautebene, deren Energiefluss dank der Kombination aus warmem Öl und der Berührung der erfahrenen Hände des Massagetherapeuten wieder normalisiert wurde.

Wirkung der indischen Abhyanga-Ölmassage:

  • entspannt sich und hilft einem müden Körper, sich zu erholen;
  • verlängert die Jugendlichkeit des Körpers - Haut, Gelenke, Muskeln;
  • lindert Augenermüdung und verbessert die Sehschärfe;
  • stärkt das Nervensystem;
  • verbessert den Schlaf;
  • wirkt sich positiv auf die Abwehrkräfte des Körpers aus;
  • normalisiert Hormone;
  • hilft beim Umgang mit Stress und Stress.
  • Die indische Massagetechnik verwendet Bewegungen wie Streicheln und Drücken.

    Die Stärke des Aufpralls und die Technik werden für jedes Individuum ausgewählt und hängen von der Konstitution des Körpers ab:

    • asthenische, schlanke Konstitution - leichte Bewegungen, beruhigend;
    • normasthenisch, mittel - belebend, mittlere Tiefe, Reibung;
  • hypersthenisch, übergewichtig - tief eindringende, aktive Kneifmassage.
  • Auswahl der öligen Zusammensetzung

    Geheimnisse der indischen Ölmassage

    Indische Ayurveda-Massage wird mit Kräuterölen durchgeführt. Es kann ein reines Fettöl oder eine Zusammensetzung mehrerer Fettöle sein, wobei essentielle hinzugefügt werden.

    Vor dem Gebrauch wird die Ölmischung in einem Wasserbad auf eine angenehme Temperatur erhitzt und in verschiedenen Mengen aufgetragen - einige Tropfen auf jeden Körperteiloder gießen Sie nach Bedarf einen dünnen Strahl ein.

    In der Antike wurde Talk- oder Erbsenmehl zusammen mit Öl verwendet, wenn die Haut sehr fettig war. Jetzt gibt es speziell für diese Zwecke hochwertige kosmetische Puder mit nützlichen Substanzen in der Zusammensetzung - pflanzliche und mineralische Bestandteile, die für fettige und zu Hautausschlägen neigende Haut sorgen.

    Empfindliche, gereizte Haut nimmt auch nicht viel Öl auf, sie benötigt eine mäßige Menge oder muss durch ein kosmetisches Gel ersetzt werden. Nach dem Eingriff wird die Haut dank der wertvollen Eigenschaften von Ölen und der heilenden Wirkung der manuellen Massage weich, samtig, mit Feuchtigkeit versorgt und gesünder. Das am häufigsten verwendete Öl ist Oliven- oder Sesamöl, manchmal Kakao oder Kokosnuss.

    Indische Kopfmassage

    Diese Übung kann Teil einer größeren Ganzkörpermassage sein oder allein verwendet werden, um sich schnell zu entspannen und das geistige Gleichgewicht wiederherzustellen. Das Massieren einiger Punkte des Kopfes ist ein Mittel zur Korrektur des Wohlbefindens bei Überlastung, emotionaler Überlastung, Anspannung und instabiler Stimmung.

    Die Beschreibung der Technik umfasst leichte Kreisbewegungen und Druck. Daher sollte der Punkt in dem Bereich, in dem sich die Fontanelle bei Neugeborenen befindet, in einem Kreis mit ein paar Tropfen Gesichtsöl (leichter als für den Körper, z. B. Pfirsich- oder Traubenkern) kräftig eingerieben werden. Drücken Sie einfach auf die Spitze hinter den Ohren, um das dort liegende Marma zu stimulieren.

    Indische Gesichtsmassage entfernt akkumulierte Müdigkeit und Reizungen perfekt und ihre Nebenwirkung ist eine Konturstraffung und Haut, die Frauen oft viel mehr interessiert als das Gleichgewicht unsichtbarer Energien.

    Um Ihr Gesicht schnell zu straffen , reichen nur drei Tricks aus.

    Schmieren Sie Ihre Finger mit Gesichtsöl und folgen Sie diesen Bewegungen:

    • Schere Drücken Sie mit Zeige- und Mittelfinger die Linie vom Kinn bis zu jedem Ohr 3-4 Mal nach unten;
    • Drücken Sie mit Ihrem Zeigefinger 5 Sekunden lang leicht auf die Fossa über der Oberlippe und wiederholen Sie 3-4 weitere Male;
    • Drücken Sie mit Ihren Ringfingern auf einen Punkt in der Mitte des Wangenknochens, zählen Sie bis 5 und ziehen Sie eine Linie zu den Schläfen, wobei Sie Haut und Gewebe leicht nach oben und zu den Seiten verschieben. Wiederholen Sie dies noch zweimal.

    Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Haut auf Ihrem Gesicht wärmer ist und ein wenig kribbelt, sowie eine Veränderung Ihres emotionalen Zustands (akkumulierte Reizung ist aufgetreten, es ist leichter für Ihre Seele geworden, Ihr Gesicht scheint aufgehellt zu sein), dann wird alles so gemacht, wie es sollte.

    Tägliche Behandlungen für den ganzen Körper oder nur für den Kopf in 10 bis 14 Tagen bringen Ihnen sowohl Wohlbefinden als auch Ihre natürliche Frische und Schönheit zurück.

    Vergessen Sie nicht, dass diese Praxis auch in Form einer Selbstmassage existiert, damit Sie die einfachen Techniken erlernen und sich auf bequeme Weise verwöhnen lassen können.Das ist Zeit für Sie und zu Hause. Wir wünschen Ihnen angenehme Empfindungen und eine hervorragende Stimmung nach einem solchen Eingriff!

    7 Geheimnisvolle Funde in Indien!

    Vorherigen post Blaues Damenhemd - ein modischer Teil Ihrer Garderobe
    Nächster beitrag Weißer Mantel: Was anziehen und wie reinigen?