Nasenkorrektur ohne OP | Behandlung mit Hyaluronsäure | d-aesthetic

Geheimnisse der Nasenkorrektur

Die Nasenkorrektur ist heute eine der beliebtesten Arten der plastischen Chirurgie. Es wird nicht nur zur Behandlung von Mängeln, sondern auch zu ästhetischen Zwecken eingesetzt. Mit dieser Operation können Sie die Form und Größe der Nase als Ganzes oder ihrer einzelnen Elemente (Spitze, Septum, Buckel usw.) ändern.

Geheimnisse der Nasenkorrektur

Zusätzlich wird diese chirurgische Methode verwendet, um die Atmung aufgrund angeborener oder erworbener Deformitäten der Nasenregion zu verbessern.

Mit diesen Methoden können Sie Ihr Erscheinungsbild erheblich verbessern, nämlich :

  • Schrumpfnase;
  • Entfernen Sie den Buckel;
  • Krümmung beseitigen;
  • Schrumpfen Sie die Nasenspitze.
  • In solchen Fällen wird externer Kunststoff ausgeführt. Wenn die Atmung koordiniert werden muss, ermitteln sie die Gründe, die am häufigsten mit dem Nasenseptum zusammenhängen, und führen eine Septumplastik durch.

    Artikelinhalt

    Wer ist Nasenkorrektur für

    angezeigt

    Die Korrektur kann aus zwei Gründen erfolgen: :

    • aus ästhetischen Gründen;
  • für Behandlungs- und Rehabilitationszwecke.
  • Es gibt keine Einschränkungen für dieses Verfahren als solches. Es ist jedoch ratsam, dass Kinder unter 14 Jahren dies nicht tun, da sie noch aktiv dabei sind, ein Gesicht zu formen.

    Schlüsseltypen von ästhetischem Kunststoff :

    • primär;
  • Korrektur;
  • wiederholt (sekundär);
  • Plastikspitze;
  • nicht chirurgisch.
  • In der Praxis wird die ästhetische Korrektur häufig mit einer funktionellen Septumplastik kombiniert, bei der es sich um eine separate Operation an den inneren Strukturen der Nase handelt.

    Wie wird eine Nasenkorrektur durchgeführt, um die Nase zu verändern?

    Dieses Verfahren ist sehr schmerzhaft und erfordert daher in den allermeisten Fällen eine Vollnarkose.

    Es gibt zwei Arten solcher Operationen :

    • Öffentlich . In solchen Fällen werden Einschnitte in die äußeren Nasenfalten sowie über die Columella gemacht. Der Arzt hat die Möglichkeit, die Weichteile hochzuziehen und damitSo können Sie auf die Interna zugreifen. Diese Methode wird für größere Änderungen in Größe und Form verwendet. Es wird auch verwendet, um Geburtsfehler zu korrigieren;
    • Geschlossen . Wird für empfindlichere Zwecke verwendet. Die Einschnitte werden an der Innenseite der Nase vorgenommen. Danach wird die äußere Hautmembran von den Knochen und dem Knorpel getrennt, so dass Sie jede Aktion mit ihnen ausführen können. Diese Methode ist beliebter als die offene, da sie mehr Möglichkeiten zur Beseitigung typischer Fehler bietet.

    Die meisten grundlegenden Techniken der Nasenkorrektur haben sich seit ihrer Entwicklung nicht wesentlich geändert, aber es gibt einige davon, und der Chirurg muss mit jedem vertraut sein, um ein optimales Ergebnis zu erzielen, sie in Kombination anwenden und vor allem richtig kombinieren zu können.

    Die durchschnittliche Operationszeit beträgt 1-2 Stunden, aber die Rehabilitation nach einer Nasenkorrektur dauert viel länger. Die individuellen Eigenschaften des Körpers wirken sich stark auf die Wiederherstellung der endgültigen Form der Nase aus, sodass das Endergebnis sechs Monate oder sogar ein Jahr nach der Operation beobachtet werden kann.

    Primäre Nasenkorrektur

    Geheimnisse der Nasenkorrektur

    Wenn sich ein Patient zum ersten Mal einer solchen plastischen Operation unterzieht, spricht man von einer primären Operation. Der Chirurg, der es ausführt, erhält viele Möglichkeiten zur Modellierung der Form, die nur die anatomischen Merkmale einschränken, die mit der anfänglichen Größe der Nase und des Hauttyps verbunden sind.

    Schließlich kann beispielsweise eine raue und große Nase nicht sofort in eine kleine und gemeißelte Nase umgewandelt werden, so wie eine kleine Spitze nicht stark vergrößert werden kann, da sich das Gewebe nicht unendlich dehnen kann.

    Korrektive Nasenkorrektur

    Diese Art von Operation hat ihre eigenen Eigenschaften :

    • unvorhersehbares Verhalten von Geweben während der Erholungsphase. Dies hängt insbesondere von der anatomischen Struktur ab: Eine kleine Menge Knochengewebe beeinflusst eine merkliche Formänderung während des Zeitraums, in dem sich eine postoperative Narbe bildet
    • Am häufigsten ist eine Korrektur nach einer primären Nasenkorrektur erforderlich.
  • Die Operation dauert ungefähr eine halbe Stunde;
  • unter örtlicher Betäubung durchgeführt;
  • ermöglicht es Ihnen, Narbenfehler zu korrigieren und die Nase in eine ideale Form zu bringen, wenn das Ergebnis aus mehreren Gründen nicht für den Patienten geeignet ist;
  • Die Rehabilitationsphase ist durch strenge Einschränkungen gekennzeichnet, die nur schwer einzuhalten sind.
  • Re-Nasenkorrektur

    Funktionen :

    • wird bei primären chirurgischen Eingriffen von schlechter Qualität oder bei ungünstigen Ergebnissen nach der Rehabilitationsphase angewendet;
    • ist eine vollständige Operation, die eine Vollnarkose erfordert;
    • lange Erholungsphase;
    • erfolgt nach offener oder geschlossener Methode.

    Diese Art der Operation kann viel komplizierter sein als die primäre. Oft ein WagenDie Fähigkeiten des Chirurgen sind begrenzt, so dass selbst ein sehr erfahrener Arzt kein effektives Ergebnis garantieren kann.

    Nicht-chirurgische Nasenkorrektur mit Füllstoffen

    Diese Manipulation hat einen anderen Namen - Konturkunststoffe. Dies ist die einfachste Option zum Korrigieren der Nasenform und wird nicht für wesentliche Änderungen verwendet.

    Füllstoffe können verwendet werden, um die Spitze zu glätten, der Spitze den gewünschten Winkel zu geben oder um leichte Asymmetrien, Unregelmäßigkeiten und andere kleine Fehler zu korrigieren.

    In der Regel besteht der Vorgang darin, Präparate auf Basis von Hyaluronsäure und ihren Analoga in den gewünschten Bereich zu injizieren. Das Verfahren muss alle 1-2 Jahre abgeschlossen werden, da das Ergebnis nicht dauerhaft ist.

    Nasenkorrektur der Nasenspitze

    Mit dieser Methode können Sie die Form des Endteils schnell verbessern und mögliche Fehler beseitigen. Dies ist keine einfache Operation, da übermäßige Veränderungen der Knorpelstrukturen äußerst negative Folgen haben können.

    Septumplastik

    Es handelt sich um eine HNO-Operation, die zu einer Art Nasenkorrektur gehört. Es wird aus medizinischen Gründen durchgeführt, dh wenn die Atmung aufgrund eines gestörten Nasenseptums schwierig ist.

    Kallus nach Nasenkorrektur

    Geheimnisse der Nasenkorrektur

    Wenn der Arzt einen Teil des Knochens schleift oder entfernt, bildet sich während der Genesung notwendigerweise ein Kallus. Seine Größe hängt von den Eigenschaften des Körpers, dem Grad des Traumas sowohl des Knochengewebes als auch des umgebenden Gewebes ab. Es ist keine Krankheit, aber es erfordert die Verhinderung von Überwachsen.

    Nach einer Nasenkorrektur wird in solchen Fällen empfohlen, :

    • 3 Tage Bettruhe;
  • Vermeiden Sie Aktivitäten und bleiben Sie ca. 2 Wochen zu Hause.
  • Putzen Sie sich in dieser Zeit nicht die Nase;
  • einen Monat, um eine Überhitzung des Gesichts zu verhindern. Bäder, Saunen und lange Sonneneinstrahlung sind kontraindiziert
  • Vermeiden Sie 2 Monate lang übermäßige körperliche Anstrengung, einschließlich Kraftsport.
  • Um die Rehabilitation schneller und einfacher zu gestalten, können verschiedene medizinische und physiotherapeutische Verfahren verschrieben werden :

    • Magnetotherapie;
  • Elektrophorese mit Lidase und Hydrocortison;
  • UHF.
  • Erste postoperative Phase

    • Unmittelbar nach Nasenoperation werden Tampons eingesetzt, die nach 1- entfernt werden. 5 Tage. Während dieser Zeit atmet der Patient durch den Mund;
  • Es wird ein Gipsverband (manchmal mit Gipsstreifen) angelegt, der nach 7-10 Tagen entfernt wird.
  • Erstes Anziehen am nächsten Tag nach der Operation;
  • Ödeme werden immer beobachtetnach Nasenkorrektur sowie Blutergüsse um die Augen, die nach zwei Wochen verschwinden. Die Schwellung lässt erst nach sechs Monaten vollständig nach;
  • Es wird empfohlen, keine Brille zu tragen.
  • Das Ergebnis der Operation ist in anderthalb Monaten mehr oder weniger sichtbar.
  • Sowohl das Verfahren selbst als auch die Indikationen dafür und die postoperative Phase werden unter strenger ärztlicher Aufsicht durchgeführt.

    Meine misslungene Horror Nasen OP!!!

    Vorherigen post Warum sollten schwangere Frauen nicht nervös sein?
    Nächster beitrag Angina bei einem Kind