3 türkische Tänze die du kennen solltest 🇹🇷

Solltest du einen Türken heiraten?

Das Problem der Ehe macht Ihnen Sorgen - Ihr Auserwählter hat sich als ausländischer Türke herausgestellt? Um zu entscheiden, ob Sie einen Türken heiraten möchten, müssen Sie nicht nur die Punkte berücksichtigen, die Ihnen Glück versprechen, sondern auch diejenigen, die das Leben in einen Albtraum verwandeln können, wenn Sie nicht geneigt sind, sich zu ändern, um Ihrem zukünftigen Ehemann zu gefallen. Aber zuerst sprechen wir über die bürokratische Seite des Problems.

Artikelinhalt

Welche Dokumente werden benötigt, um einen Türken zu heiraten?

Wenn Sie erfahren haben, wie kompliziert das Verfahren zur Heirat mit einer ausländischen Frau in der Türkei ist, sind Sie wahrscheinlich verwirrt. Daher geben wir Ihnen eine vollständige Liste der Dokumente, die für die Registrierung einer Ehe erforderlich sind. Näher am Punkt wäre es natürlich besser, wenn Sie alles im Konsulat und im türkischen Analogon des Standesamtes - des Heiratsbüros - klären würden.

Um einen Türken zu heiraten, sammeln Sie die folgenden Dokumente.

Solltest du einen Türken heiraten?
  • Zuerst eine Heiratserlaubnis oder eine Bescheinigung, aus der hervorgeht, dass Sie derzeit nicht verheiratet sind. Wer stellt sie aus?
    Sie erhalten die Erlaubnis beim russischen Konsulat in der Türkei oder nehmen eine Bescheinigung von Ihrem einheimischen Standesamt entgegen. Wie dienen? Die Erlaubnis ist fertig und die Bescheinigung muss ins Türkische übersetzt und von einem Notar beglaubigt und apostilliert werden. Wichtig: Wenn Sie geschieden sind, machen Sie eine Übersetzung, Bescheinigung und Apostille für die Scheidungsurkunde;
  • Zweitens eine Bescheinigung für den Bräutigam, dass er nicht verheiratet ist. Wer gibt aus? Das türkische Justizministerium ist das Passamt an seinem Wohnort. Wie dienen? Fertig;
  • Drittens die Geburtsurkunde der Braut, eine Fotokopie Ihres Passes, den Pass des Bräutigams. Wer gibt aus? Ihr obligatorisches Dokument, das bei der Geburt vom Standesamt ausgestellt wurde, wird bei Verlust an derselben Stelle wiederhergestellt. Wie dienen? Die Bescheinigung wird ins Türkische übersetzt, von einem Notar beglaubigt und apostilliert;
  • Viertens Gesundheitsbescheinigungen für jeden Partner. Wer gibt aus? Der einfachste Weg, sie zu bekommen, ist in einer türkischen staatlichen Klinik, nachdem sie auf HIV, Syphilis, Hepatitis, Lungenentzündung usw. getestet wurden. Wie bewerbe ich mich? Fertig. Wichtig: Wenn bei dem Bräutigam oder der Braut eine Krankheit diagnostiziert wird, wird sein Partner benachrichtigt.
  • Sie benötigen auch Fotos für Dokumente und Büromaterial. Nachdem Sie eine Bewerbung in der Türkei eingereicht haben, werden Sie in zwei Wochen angemeldet. Die Anwesenheit von zwei Zeugen ist erforderlich! Nach der Registrierung erhalten Sie sofort ein Dokument über sie und werden legaler Ehemann und Ehefrau.

    Wie man einen Türken in Russland heiratet

    Solltest du einen Türken heiraten?

    Die Registrierung einer Ehe in der Russischen Föderation mit einem türkischen Bräutigam ist einfach und reibungslos. Dies erfordert kein solches Paket von Dokumenten, wie wir es oben für die Türkei angegeben haben. Sie können eine Ehe ohne Zeugen mit einer staatlichen Mindestgebühr ohne Verzögerungen formalisieren. Sie benötigen lediglich Ihren Reisepass, Reisepass und den Reisepass Ihres Verlobten sowie einen Hinweis zur vorübergehenden Registrierung eines türkischen Staatsbürgers in Russland.

    Alle Einwohner haben das letzte Dokument, es wird mit einem Visum im Ausländerpass ausgestellt.

    Außerdem können Sie den Vorgang beschleunigen, wenn Sie sich Sorgen machen, und ein anderes Dokument mit einem Notar übersetzen - ein Ticket für die Abreise des Bräutigams in seine Heimat. Wenn Sie es präsentieren, können Sie aufgrund der Umstände auf eine schnelle Unterschrift zählen.

    Woran Sie denken sollten, bevor Sie sich entscheiden, einen Türken zu heiraten

    Es ist nicht schlecht, einen Türken heiraten zu wollen, wenn Sie nur mental bereit wären, sich auf seine erste Bitte hin in eine echte östliche Frau zu verwandeln. Was kann ein türkischer Ehepartner Sie fragen? Seine Erwartungen und Forderungen sind nicht immer hart oder lächerlich, einige sind im Gegenteil vernünftig, insbesondere in den Augen der älteren, konservativeren Generation.

    Dies bedeutet, dass Sie als moderne und freiheitsliebende junge Frau einigen Manifestationen der Autorität Ihres Mannes widerstehen können, aber Ihre Mutter wäre beispielsweise mit den Regeln zufrieden, denen eine muslimische Frau folgen muss.

    Eine slawische Frau, die mit einem Türken in der Türkei verheiratet ist, muss eine Reihe von Familientraditionen akzeptieren:

    Solltest du einen Türken heiraten?
    • sich auf der Straße bescheiden und elegant zu Hause zu kleiden, was unsere Mädchen von den ersten Lebenstagen an mit ihrem Ehemann schockiert;
    • nicht mit anderen Männern kommunizieren - Freunden und Gästen des Mannes;
    • in allem lohnt es sich, der Schwiegermutter zu gehorchen, Konflikte mit ihr zu vermeiden und nicht auf die Unterstützung des Mannes zu zählen, wenn es Meinungsverschiedenheiten mit seiner Familie gibt;
  • Um ihrem Ehemann unterwürfig und gehorsam zu sein, vergiss mein eigenes Ich möchte und Ich möchte nicht ;
  • Nach dem Quran hat eine Frau kein Recht, die Intimität ihres Mannes zu leugnen. Es ist jedoch unmöglich, dies zu erzwingen. Sexuelles Verhalten für eine Frau in einer muslimischen Familie ist verboten.
  • Eine verheiratete Frau arbeitet nicht, selbst wenn sie kann und will, auch wenn ihr potenzielles Einkommen für das Familienbudget finanziell wichtig ist.
  • Der Verhaltensfilter für Mädchen aus Russland endet hier nicht. Je nach Region des Landes treten verschiedene andere Normen in Kraft, die manchmal sehr beleidigend und für eine Person mit unserer Mentalität unverständlich sind. Sie müssen sich jedoch auf jeden Fall damit abfinden, um den Frieden in der Familie zu bewahren. Darüber hinaus ist es wichtig zu verstehen, dass muslimische Männer nicht geschieden werden, auch wenn die Liebe nachlässt, insbesondere auf Initiative der Frau, sodass Sie auf eine lange und dauerhafte Ehe zählen können, aber ob es Ihnen gefällt, ist eine große Frage.

    Sollten Sie einen Türken heiraten?

    Solltest du einen Türken heiraten?

    Natürlich lohnt es sich, wenn Sie Ihr Glück gefunden haben und in einem Beamten leben möchtenKrebs mit einem geliebten Menschen. Eine andere Sache ist, dass Sie sich mit einigen Besonderheiten des nationalen Charakters und der Art des Familienlebens abfinden müssen. Worüber sprichst du genau?

    Lassen Sie uns gleich reservieren, dass es keine besonderen Probleme mit Ihrem türkischen Ehemann gibt, wenn Sie in Russland leben.

    Und es geht nicht darum, dass er Ihr Gast ist, sondern dass Sie ihm ständig Vorwürfe machen können.

    Nur zu Hause, in einer türkischen Stadt oder einem türkischen Dorf, ist es für einen jungen Ehepartner fast unmöglich, dem Druck von Verwandten zu widerstehen. Und sie sind normalerweise sehr streng mit der russischen Frau und überwachen ihr Verhalten genau und machen endlose und ziemlich unhöfliche Versuche, die Schwiegertochter auf ihre eigene Weise umzugestalten. Von Eigensinn kann nicht die Rede sein! In einer türkischen Familie ist der Kopf ein Mann, und die ältesten Frauen in der Familie, Schwiegermutter, Schwägerin, Tanten erheben sich über die Schwiegertochter. Für einen Mann ist es sehr schwierig, die Ansichten seiner Frau zu verteidigen, wenn sie sich von denen der Familie unterscheiden.

    Andererseits werden die neuen türkischen Verwandten viele Dinge milder behandeln, zum Beispiel in Fragen des Glaubens, der Einhaltung christlicher Rituale oder der Geburtstagsfeier, die nicht in der Türkei stattfindet.

    Solltest du einen Türken heiraten?

    Aus der Sicht eines Muslims wird es als Sünde angesehen, jemanden, der dem Islam nahe steht, gewaltsam zu bekehren. Wenn Sie also kategorisch nicht von der Orthodoxie zur Religion Ihres Mannes konvertieren möchten, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen - nichts bedroht Ihren Glauben.

    Vielleicht bekommen Sie ein leichtes Bedauern, maximale Seitenblicke. Wenn Sie keine akuten Situationen provozieren, dh die muslimischen Bräuche im Haus Ihres Mannes grob verletzen, haben Sie keine Probleme in Ihrer Familie.

    Es scheint, dass alle modernen Männer, insbesondere fortgeschrittene Lebensanschauungen, die für die Ehe mit einer ausländischen Frau ausreichen, flexibel sein müssen, und Sie sollten von ihnen keinen schmutzigen Trick wie eine Burka oder eine häusliche Haft erwarten.

    Trotzdem ist die Mentalität unserer Mädchen und türkischen Männer unterschiedlich. Ich würde gerne glauben, dass die Liebe in der Familie Unterschiede überwinden wird.

    10 Arten von Muslimischen Hochzeitsgästen | Wenn Muslime Heiraten #2

    Vorherigen post Senf zur Gewichtsreduktion: Betrachten Sie die verschiedenen Möglichkeiten
    Nächster beitrag Hysterische Neurose: Wie ernst ist diese Diagnose?