Schulfähigkeit - das sollte Ihr Kind können ✅ Fördertipps für die Ferien

Die Fähigkeit, das Kind unter ständiger Aufsicht zu halten

Moderne Kinder und Jugendliche zeichnen sich durch ihre Abhängigkeit von Computern und Geräten aus - Kinderpsychologen und Lehrer achten ständig auf dieses Problem. Eine alternative Lösung für viele Eltern ist die Beschäftigung von Kindern in kreativen Kreisen, Sportvereinen und intellektuellen Vereinen.

In diesem Fall tritt jedoch ein anderes Problem in den Vordergrund: Eltern, die bei der Arbeit beschäftigt sind, können ihre Kinder nicht zu ihren außerschulischen Aktivitäten in der Stadt begleiten, sodass sie sich ständig um ihre Sicherheit sorgen müssen.

Der von betreute Kinderdienst hilft bei der Lösung dieses Problems für ängstliche Mütter und Väter. Auf diese Weise können Sie den aktuellen Standort ihrer Kinder anhand der Daten eines Mobiltelefons im Netzwerk ermitteln.

Artikelinhalt

Überwacht Kind und nicht nur

Service Unter Aufsicht stehendes Kind funktioniert auf jedem Mobiltelefon, auch auf einem einfachen Modell. Es reicht nur aus, dass das Gerät dem GSM-Standard entspricht und keine zusätzlichen Programme installiert und konfiguriert werden müssen.

Die mitgelieferte mobile Anwendung Das beaufsichtigte Kind erlaubt Müttern und Vätern:

  • Überwachen Sie den Kontostand auf dem vom Kind verwendeten Gerät.
  • Bestimmen Sie den Standort von Kindern mit einer Genauigkeit von 3 km außerhalb der Stadt oder des Dorfes.
  • Verfolgen Sie die Bewegung von Kindern und Jugendlichen in der Stadt.
  • Wenn Eltern und Kinder moderne Smartphones verwenden, erweitert sich das Anwendungsspektrum erheblich:

    Die Fähigkeit, das Kind unter ständiger Aufsicht zu halten
    1. Eltern können den Ladezustand des Akkus auf dem Smartphone ihrer Kinder fernüberwachen. Das Problem eines häufigen Kindes ist Vergesslichkeit: Ein Kind vergisst oft, sein Gerät rechtzeitig aufzuladen, sodass es jederzeit versagen und ohnmächtig werden kann . Dank des Kinderüberwachungsdienstes können Eltern den Grund verstehen, warum ihr kleiner Abonnent nicht verfügbar war .
    2. Eltern haben zusätzlich die Möglichkeit, die Anwendungen zu kontrollieren und zu verfolgen, die ihre Nachkommen verwenden, da dies auch im Konzept der Kindersicherheit enthalten ist.
    3. Mit Koordinaten kann der genaue Standort des Kindes ermittelt werden.

    Um die erweiterten Funktionen der Anwendung nutzen zu können, benötigen FamilienmitgliederLaden Sie jedoch eine zusätzliche Anwendung herunter und installieren Sie sie.

    Für die ganze Familie, jedoch mit Genehmigung

    Die App-Entwickler zerstreuen die Angst der Eltern, dass ihre Nachkommen auf diese Weise von jedem, auch von Kriminellen, beobachtet werden können: Der Betreutes Kind -Dienst steht den Eltern erst danach zur Verfügung wie das Kind dem zustimmt.

    Das Verfahren zur Erlangung einer solchen Zustimmung ist einfach, aber obligatorisch:

    1. Wenn der Dienst mit der Nummer des Teilnehmers verbunden ist, die von den Eltern als child angegeben wurde, wird eine Nachricht mit der Bitte um Zustimmung gesendet.
    2. Wenn der kleine Teilnehmer zustimmt, muss er eine Antwort mit der Telefonnummer des Elternteils senden, dem er seine Zustimmung erteilt.
    3. Die Anwendung wartet fünf Tage auf eine Antwort. Danach wird die Anforderung deaktiviert, da in diesem Fall Schweigen kein Zeichen der Zustimmung ist. .

    Auf diese Weise wird das Kind vor versehentlicher Überwachung geschützt, da nur diejenigen Familienmitglieder, denen er persönlich seine Zustimmung erteilt, seinen Aufenthaltsort herausfinden können.

    Regeln für die Dienstaktivierung

    Die Beschreibung der Prozedur, die eine Vorstellung davon gibt, wie der Dienst Child unter Aufsicht verbunden wird, haben die Entwickler zugänglich und unkompliziert gemacht. Es ist wichtig, die Abfolge der Aktionen zu befolgen und Details nicht zu vergessen oder wegzulassen.

    Es gibt mehrere Schritte, um die Anwendung zu verbinden:

    • Eltern registrieren;
    • Kinderregistrierung;
  • Registrierung eines zweiten Elternteils;
  • Ortung.
  • Die Reihenfolge der Schritte muss unbedingt beachtet werden. Gehen Sie nicht von vorher zu nächst, ohne auf eine Antwort zu warten.

    Die Fähigkeit, das Kind unter ständiger Aufsicht zu halten
    1. Um den Dienst zu aktivieren, senden Sie eine Nachricht von der Nummer des Elternteils an die Kurznummer 7788. Die Nachricht sollte Informationen darüber enthalten, wer die Anfrage sendet: zum Beispiel Mama Olya, Papa Sasha
    2. Sie können erst mit der nächsten Stufe fortfahren, nachdem der den Mitgliedern dieser Familie zugewiesene Code bekannt ist. Dieser Code kommt in einer Antwortnachricht und gehört allen Familienmitgliedern. Dank dieses Codes kann das System alle als Mitglieder derselben Gruppe identifizieren.
    3. Senden Sie nach Erhalt des Codes die Daten des kleinen Teilnehmers an dieselbe Nummer (7788). Diese Informationen sollten einen Namen und eine Telefonnummer enthalten. Sie können es auch anders machen: Senden Sie Informationen über ihn und den Familiencode vom Telefon des Kindes (z. B. Ilya Code ).
    4. Bevor Sie mit der nächsten Stufe fortfahren, müssen die Eltern auf die Zustimmung ihres Kindes warten, um den Dienst hinzuzufügen.
    5. Um einen zweiten Elternteil oder Großeltern in der Anwendung zu registrieren (insgesamt sind bis zu 9 Nummern in einer Gruppe zulässig), senden Sie eine neue Nachricht von ihrem Telefon an die Nummerр 7788 mit Angabe der Daten des zweiten Elternteils und eines speziellen Familiencodes (z. B. Dad Vanya Code ).
    6. Sie können überprüfen, wie der Dienst Kind unter Aufsicht funktioniert, indem Sie nach vollständiger Registrierung eine Nachricht an 7788 mit dem Text senden, der den Namen des Kindes wiederholen soll.

    Die Antwort auf diese Nachricht muss Informationen über den Standort des gewünschten Teilnehmers enthalten.

    Verwendung der Anwendung

    Für Eltern, die ihren Nachwuchs lokalisieren möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Anwendung zu verwenden:

    1. Sie können die mobile Anwendung auf Ihrem Smartphone verwenden (Sie sollten zuerst sicherstellen, dass das Smartphone Ihres Babys nicht ausgeschaltet ist).
    2. Sie können das persönliche Konto des Elternteils über die Telefonversion eingeben und dessen Funktionen nutzen.
    3. Sie können Ihr persönliches Konto des Dienstes eingeben und von dort aus Anfragen senden.
    4. Sie können die einfache Funktion zum Senden einer Nachricht an 7788 verwenden.

    Eltern können im Moment immer den für sie bequemsten und verfügbaren Dienst auswählen, um den Standort ihrer Kinder zu bestimmen, während Sie gleichzeitig alle mit dem Dienst verbundenen Kinder und gegebenenfalls einen separaten Nachwuchs finden können.

    Dienst deaktivieren

    Wenn Sie den Dienst deaktivieren müssen, z. B. wenn Eltern und Kinder längere Zeit in der Nähe sein möchten, sollten Sie die Pausenfunktion verwenden.

    Dies ist nicht schwierig: Sie müssen lediglich eine Nachricht mit dem Text stop an die Kurznummer 7788 senden.

    Diese Methode bietet die folgenden Vorteile:

    Die Fähigkeit, das Kind unter ständiger Aufsicht zu halten
    • Das Programm speichert alle Informationen über die Familie und muss nicht erneut registriert werden.
  • Die Funktion wird nach der ersten Standortanforderung automatisch fortgesetzt.
  • Sie können anders handeln, indem Sie in einer solchen Nachricht den Text delete verwenden. Der Nachteil dieser Deaktivierungsmethode ist, dass das System den Befehl gibt, die Option gleichzeitig von allen Familienmitgliedern zu entfernen. Experten empfehlen in diesem Fall, einen anderen Nachrichtentext zu verwenden: Löschen Sie den Namen . In diesem Fall schließt das System nicht die gesamte Familie aus dem Programm aus, sondern sortiert nur den angegebenen Abonnenten.

    Ein weiterer wichtiger Aspekt ist, dass Babys häufig verstreut sind und leicht ihre mobilen Geräte und Geräte verlieren. Der Supervised Child-Dienst hilft nicht nur bei der Ermittlung seines Standorts, sondern weist auch auf den Standort des verlorenen Geräts hin.

    Dyskalkulie: Ursachen der Rechenschwäche

    Vorherigen post Hühnertabak im Ofen
    Nächster beitrag Kindersicherheit online: Einfache, aber wichtige Regeln