Die leckersten Räucherbrustrezepte

Hühnerfleisch ist ein beliebtes Produkt von Erwachsenen und Kindern. Es ist zart, lecker, hat ein appetitliches Aroma und ist schnell und einfach zuzubereiten. Es enthält auch viel Eisen in einer Form, die der menschliche Körper leicht aufnimmt.

Es enthält auch viele gleich wichtige Elemente: Phosphor, Magnesium und Kalzium.

Die leckersten Räucherbrustrezepte

Ärzte raten, regelmäßig Hühnchen zu essen - mindestens zweimal pro Woche gilt dies als diätetisch.

Weißes Hühnerfleisch (Filet) ist der gesündeste Teil von Geflügel, es enthält die meisten Nährstoffe und Kollagen.

Hausfrauen wissen genau, wie das Hinzufügen von Hühnchen den Geschmack von Gerichten schmückt, während es zu den meisten Produkten passt. Besonders pikant sind jedoch Rezepte mit geräuchertem weißem Geflügelfleisch. Sein Aroma lässt den anspruchsvollsten Feinschmecker seinen Willen verlieren und sabbern.

Beachten Sie die köstlichen Rezepte für geräuchertes Hühnchen, und Ihre Lieben werden das von Ihnen gekochte Fest nicht vergessen können.

Artikelinhalt

Erbsensuppe mit geräuchertem Bruststück

Zusätzlich zu geräuchertem Hähnchenfilet (125 g) benötigen Sie: geräucherten Speck (150 g), Schweinehals (500 g), Erbsen (500 g), Butter (vorzugsweise 50) g cremig), Zwiebel (mittlerer Kopf), Karotten (2 mittelgroße Wurzelgemüse), Fruchtfleisch von Weißbrot (3-4 Scheiben), Knoblauch (1 Nelke), Gewürze (1 TL).

Kochsequenz:

  1. Schweinebrühe kochen;
  2. Schneiden Sie das gekochte Schweinefleisch, den Speck und das Bruststück in kleine Stücke, das Brot separat in Würfel;
  3. die gewaschenen Erbsen 30 Minuten einweichen;
  4. Zwiebel und Karotte fein hacken;
  5. Öl in einem Topf erhitzen und Speck eine Minute lang anbraten, Karotten und Zwiebeln hinzufügen, 4 Minuten kochen lassen;
  6. gießen Sie die abgesiebte Brühe in die Pfanne;
  7. Spülen Sie die Erbsen erneut aus und geben Sie sie in die Brühe.
  8. Wenn die Suppe zum Kochen kommt, reduzieren Sie die Hitze, prüfen Sie sie auf Salz und kochen Sie sie 30 Minuten lang (abgedeckt), wobei Sie den Schaum abschöpfen.
  9. Knoblauch schälen und hacken, zusammen mit den Schweinefleisch- und Oreganostücken zur Suppe geben;
  10. rühren, wenn es kocht, vom Herd nehmen;
  11. Den Ofen vorheizen (auf 200 ° C), die Suppe in Töpfe gießen und 15 Minuten in den Ofen stellen;
  12. eine trockene Pfanne vorheizen, das Hähnchenfilet darauf braten (bis cpKruste), Brotwürfel hinzufügen und braten;
  13. Entfernen Sie die Töpfe, stellen Sie das gebratene Huhn und die Croutons auf die Suppe und bestreuen Sie sie mit schwarzem Pfeffer.

Die Suppe ist bereit für ein Fest.

Salat mit Kohl, geräuchertem Bruststück und Käse

Produkte: geräucherte Brüste (2 Stk.), eine Mischung aus Kohl: Rosenkohl (300 g), Brokkoli (150 g) und Blumenkohl (200 g), Sesam, Käse Parmesan (200 g), Öl (vorzugsweise Olivenöl - ein halbes Glas).

Aufgetauter Blumenkohl, Rosenkohl und Brokkoli können verwendet werden.

Vorbereitung:

  1. kochen Sie das Ganze gefroren in Salzwasser;
  2. Schneiden Sie das Huhn in Stücke;
  3. Den Käse hacken, alle Zutaten mischen, mit Sesam bestreuen und mit Olivenöl übergießen.

Salat beschneiden

Produkte: geräucherte Hühnerbrust, Pflaumen (100 g), frische Gurke (1 groß), gekochte Eier (4), Zwiebeln (halber Kopf), Walnüsse (Tasse) , Mayonnaise (ein paar Löffel), Sauerrahm (zusammen mit Mayonnaise), Knoblauch (2 Nelken).

Vorbereitung:

Die leckersten Räucherbrustrezepte
  1. Mayonnaise und Sauerrahm in einer separaten Schüssel umrühren und Knoblauch dazu drücken;
  2. Schneiden Sie die geschälten Eier, Zwiebeln, Hühnchen und Gurken in Streifen;
  3. Dämpfen Sie die Pflaumen in kochendem Wasser;
  4. die Nüsse mahlen;
  5. Legen Sie die Zutaten in Schichten mit jeweils saurer Sahne, Mayonnaise und Knoblauchsauce.

Die erste Schicht ist besser, um Eier zu legen, die zweite - Zwiebeln mit Gurke, die dritte - Pflaumen mit Bruststück. Top - Sauce und gemahlene Nüsse.

Salate und Gerichte mit geräuchertem Hühnchen werden am besten frisch gegessen, bis sich die Gerüche der Zutaten vermischt haben.

Gefüllter Barsch mit geräuchertem Bruststück

Notwendige Produkte: Wolfsbarsch (700 g), Karotten (3 Stück mittelgroßes Wurzelgemüse), Paprika (3 Stück), geräuchertes Bruststück (250 g), Kartoffeln ( 3 mittelgroße Knollen), Oliven (8 Stück, entkernt), Knoblauch (3 Nelken), Öl (vorzugsweise Oliven - eine viertel Tasse), Semmelbrösel, Zitrone (Saft aus einer Zitrusfrucht), Petersilie, italienische Kräuter (Gewürze), gemahlen schwarze und weiße Paprika, Dill (kann in Samen und Gemüse sein).

Vorbereitung:

  1. Paprika und Karotten hacken, eine Knoblauchzehe zerdrücken und mit Dill, Salz und weißem Pfeffer mischen;
  2. Füllen Sie den Kadaver mit dieser Mischung;
  3. Zitronensaft mit Olivenöl und fein gehacktem Knoblauch, Salz nach Geschmack und Pfeffer (auf der Messerspitze) mischen, die Mischung über den Fisch gießen, mit Folie abdecken und zum Marinieren im Kühlschrank aufbewahren (2 Stunden);
  4. Waschen Sie die Kartoffeln gründlich und kochen Sie sie in der Schale (bis sie zur Hälfte gekocht sind).
  5. Nehmen Sie den Fisch aus der Marinade und legen Sie ihn in eine Auflaufform. Legen Sie das Bruststück zwischen die Fische.
  6. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneidengießen Sie die Sauce, in der der Fisch mariniert wurde (halbes Volumen);
  7. fein gehackte Petersilie mit Kartoffeln mischen, um den Fisch herum anordnen;
  8. Oliven in Keile schneiden und auf die Schüssel legen;
  9. Gießen Sie den Rest der Marinade über das Bruststück;
  10. Den Fisch mit Semmelbröseln bestreuen und 20-25 Minuten im Ofen backen, um bei 180 ° zu kochen.

Servieren Sie den gefüllten gebackenen Schnapper mit verschiedenem Gemüse.

Kohlsuppe mit geräuchertem Bruststück

Produkte: Kalbshalsfleisch (200 g), geräuchertes Hähnchenfilet (200 g), eine Mischung aus Kohl: Weißkohl (300 g) und Rosenkohl (100 g), Kartoffeln (2 Stück), Karotten (2 Wurzelgemüse), Zwiebeln (1 Kopf), Gewürze und Salz.

Vorbereitung:

Die leckersten Räucherbrustrezepte
  1. Decken Sie das Fleisch mit Wasser ab und kochen Sie es 1 Stunde lang. Entfernen Sie dabei den Schaum und legen Sie das Fleisch auf einen Teller.
  2. Karotten reiben, Zwiebel in halbe Ringe hacken und in Olivenöl braten;
  3. Schneiden Sie die geschälten Kartoffeln in kleine Scheiben und kochen Sie sie 5 Minuten lang in kochender Brühe.
  4. Weißkohl hacken, mit Rosenkohl in die Brühe geben, zum Kochen bringen;
  5. Braten, Salz hinzufügen und kochen, bis das Gemüse fertig ist;
  6. Gewürze (Lorbeerblatt, Kardamom, Piment, Fenchelsamen, Thymian) in einen Mullbeutel geben und 5 Minuten in die Suppe geben;
  7. Das gekochte Fleisch in Würfel schneiden, in Schalen geben und mit Kohlsuppe bedecken.

Manchmal ist es schwierig, geräuchertes Hühnchen zum Verkauf zu finden, aber es kann zu Hause geraucht werden, auch ohne Flüssigrauch und Räucherei - in nur einer halben Stunde.

Pan-geräuchertes Bruststück

Sie benötigen: Hähnchenbrust, schwarzen Tee (3 Esslöffel), Knoblauch (einige Nelken, optional), eine Mischung aus Paprika, Rosmarin und anderen Gewürzen, Zucker (eine viertel Tasse), Reis (ein paar Handvoll), Zimt.

Marinieren Sie das Fleisch: Brauen Sie schwarzen Tee (sehr stark - in einem halben Glas kochendem Wasser ein paar Löffel oder 2 Beutel), fügen Sie Rosmarin, eine Mischung aus Paprika und Gewürzen zum kochenden Wasser hinzu.

Legen Sie das Huhn in eine Schüssel, bedecken Sie es mit Sojasauce, Balsamico und warmen Teeblättern, drücken Sie den Knoblauch aus und mischen Sie alles. Marinieren Sie den Fisch mindestens eine Stunde oder länger, sogar über Nacht (im Kühlschrank).

Dann die Sauce vom Huhn abtupfen und auf jeder Seite ein oder zwei Minuten in Olivenöl bei starker Hitze braten. Das Huhn sollte eine Kruste entwickeln, aber das Innere bleibt saftig und weich.

Die leckersten Räucherbrustrezepte

Räuchermischung herstellen: Eine trockene Pfanne mit Folie auslegen und mit einer Mischung aus Zucker, Reis, Tee und Zimt belegen. Stellen Sie den Rost aus dem Ofen auf die Bratpfanne, legen Sie die Hühnerbrust darauf und schließen Sie den Deckel (von der Pfanne). Decken Sie die Lücken zwischen der Pfanne und dem Deckel mit den Rändern der Folie ab, damit der Dampf beim Rauchen im Inneren bleibt.

Bewahren Sie Ihre hausgemachte Räucherei für Mi in einer Pfanne aufBei starker Hitze ohne Öffnen 30 Minuten. Nach ca. 5 Minuten sollte ein leicht angenehmer Rauchgeruch auftreten.

Reduzieren Sie die Hitze, wenn Reis anfängt zu brennen. Nehmen Sie das gekochte Fleisch nach einer halben Stunde heraus.

Rezepte mit Bruststück können sowohl herzhaft, mit fetthaltigen Zutaten und Saucen als auch leicht gemacht werden, wobei die Komponenten durch kalorienarme, diätetische ersetzt werden.

Stellen Sie sich vor, versuchen Sie, lecker abzunehmen!

Vorherigen post Wie kann man die Laktation der Muttermilch steigern? Tipps und Tricks für eine stillende Mutter
Nächster beitrag Hyperandrogenismus bei Frauen: Ursachen, Symptome, Behandlung