Gemüsespieße vom Grill | Chefkoch.de

Vegetarischer Gemüsespiesse

In der Sommersaison müssen wir immer öfter darüber nachdenken, wie man aus saisonalem Gemüse so lecker und originell kocht. Aufgrund von Überlegungen erscheint eine Standard-Ratatouille, ein Salat oder ein Eintopf auf dem Tisch. Wie können Sie jedoch viel origineller vorgehen und einen Schaschlik aus Gemüse kochen? Es ist eine ausgezeichnete Beilage für das Hauptgericht oder ersetzt es vollständig, was vollständig vom Originalrezept abhängt.

Artikelinhalt

Gesunde Leckereien !

Vegetarischer Gemüsespiesse

Grundsätzlich ist das Konzept des Schaschliks untrennbar mit Fleisch verbunden, das über einem Feuer gebraten wird. Aber jetzt kann in Flammen gekochtes Gemüse buchstäblich in jeder öffentlichen Einrichtung gefunden werden, die Gerichte auf dem Grill anbietet.

Trotz der scheinbaren Exotik erfreut sich dieses Essen seiner Beliebtheit und es liegt in der Verantwortung jeder Hausfrau, es mindestens einmal zu kochen.

Wenn Sie die vorhandenen Rezepte für Gemüsespiesse beherrschen, wird das Ausgehen in die Natur zu einem echten gastronomischen Festmahl voller unvergesslicher Aromen und Geschmäcker.

Gemüsespiesse am Spieß - eine hervorragende Ergänzung zu Fleisch und Fisch, die auf die gleiche Weise gebraten werden, eine spektakuläre Vorspeise, ein aktuelles Abendessen im Sommerhaus und sogar ein völlig unabhängiges Gericht, das sich leicht dekorieren lässt festlicher Tisch. Gemüsespieße können sowohl auf Metallspießen , als auch auf Holzspießen serviert werden. Im letzteren Fall müssen sie im Ofen gekocht werden, der nicht weniger lecker und originell ist.

Vegetarischer Gemüsespiesse

Über einem Feuer gekochtes Gemüse eignet sich für ein Picknick, darunter begeisterte Vegetarier oder abnehmende Gäste, Menschen mit Verdauungsproblemen und Bauchspeicheldrüsenerkrankungen. Ein solches Gericht enthält die minimale Menge an Kalorien, ist aber voller Vitamine und Nährstoffe.

Rezepte für Kebabs aus frischem Gemüse können Sie übrigens mit ihrer Originalität und unvorhersehbaren Kombination der Hauptzutaten überraschen. Zum Beispiel sollten nicht nur Kartoffeln gebacken werden, sondern auch Tomaten, Zucchini, Paprika, Zwiebeln und mehr. Und wir müssen nicht einmal über die Vielfalt der Marinaden und Saucen sprechen - es gibt eine große Anzahl davon.

Die Hauptregeln für ein erfolgreiches Grillen

In den meisten Ländern des Ostens und des Mittelmeers ist es üblich, gleichzeitig Barbecue mit Fleisch und Gemüse auf einem Grill zu kochen. In Armenien beispielsweise werden diese Produkte an verschiedenen Spießen aufgereiht, in Aserbaidschan wiederum an einem.

VonDie Zubereitung von Gemüse ist ein sehr grundlegender Prozess. Sie müssen nur gewaschen, geschält (falls erforderlich) und in Scheiben geeigneter Größe geschnitten werden.

Dann müssen nur noch die folgenden grundlegenden Empfehlungen beachtet werden:

Vegetarischer Gemüsespiesse
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit den Grill.
  • Um zu verhindern, dass gehacktes Gemüse zu Brei wird, muss es erst vor dem Servieren gesalzen werden, nicht jedoch beim Braten oder Einlegen. Die einzige Ausnahme ist Aubergine. Sie müssen im Voraus in Salzwasser eingeweicht werden, um Bitterkeit zu beseitigen
  • Marinieren oder nicht - es liegt an Ihnen. Gemüse selbst muss nicht wie Fleisch mariniert werden;
  • Nun darüber, wie viel man braten soll. Grundsätzlich hängt es von Ihren Essgewohnheiten ab. Im Allgemeinen reicht es aus, das Gemüse einfach zu bräunen und zu erweichen, ohne seine ursprüngliche Form zu verlieren. Zum Beispiel reicht es aus, Paprika 5 Minuten lang zu braten, Zwiebeln - 7 und Zucchini brauchen bis zu 10-12 Minuten;
  • Zur Abwechslung ist es zulässig, Gemüsespiesse mit Pilzen, Käse, Schmalz oder Fettschwanzfett zu ergänzen;
  • Die Verwendung von Winkelspießen hilft, ein Scrollen des Produkts zu vermeiden.
  • Kochoptionen

    Es ist also Zeit, von allgemein zu spezifisch zu wechseln, nämlich wie man eingelegtes und frisches Gemüse auf dem Grill oder im Ofen kocht.

    Die mediterrane Variante dieses Gerichts sieht folgendermaßen aus:

    Vegetarischer Gemüsespiesse
    • Ein paar Knoblauchzehen und eine Prise Rosmarin werden durch die Presse geleitet;
  • All dies wird mit 5 EL gemischt. Olivenöl oder anderes Pflanzenöl;
  • Jegliches Gemüse wird gewaschen und in geeignete Portionen geschnitten, mit der Marinade gemischt und einige Minuten stehen gelassen.
  • Dann werden die Stücke auf Spieße / Spieße aufgereiht und im Ofen goldbraun gekocht.
  • Wie oben erwähnt, ist es überhaupt nicht notwendig, eine Marinade für einen Gemüsespiesse zuzubereiten. Viele Menschen ziehen es vor, das Gemüse einfach zu gießen, während sie mit Öl, Gewürzen und Kräutern gemischt werden. All dies ist eine Frage Ihrer persönlichen gastronomischen Gewohnheiten. Der einzige Rat ist, Zitronensaft, Knoblauch und natürliches Olivenöl zu verwenden.

    Wenn Sie kein eingelegtes Gemüse probieren möchten, können Sie das folgende Rezept für einen zukünftigen vegetarischen Kebab verwenden:

    Vegetarischer Gemüsespiesse
    • Drei kleine Zwiebeln, drei Paprika, eine mittelgroße Aubergine und einige Tomaten schälen und waschen;
  • Die größeren Zutaten werden in Scheiben geschnitten und die Scheiben mit Pflanzenöl geölt;
  • Produkte werden der Reihe nach auf Spieße / Spieße aufgereiht;
  • Alles wird wieder mit Öl überzogen und weich zum Grill geschickt;
  • Es wird empfohlen, das Gericht vor dem Servieren mit Zitronensaft zu bestreuen.
  • Gemüseschaschlik, im Ofen oder auf gekochtoffenes Feuer ist eine großartige Möglichkeit, Ihren Haushalt nicht nur an leckeres, sondern auch an gesundes Essen zu gewöhnen.

    Gönnen Sie Ihren Lieben ein originelles und schönes Gericht, das in den besten Restaurants der Welt serviert wird.

    Gemüsespieße grillen - vegetarisch grillen

    Vorherigen post Honig Gesichtsmaske - ein einzigartiges Produkt von Schönheit und Jugend
    Nächster beitrag Wir schmücken den Hof mit unseren eigenen Händen