Wir stärken die Zilien mit Klettenöl

Leider kann sich nicht jede Frau mit langen, flauschigen und natürlich dicken Wimpern rühmen. Derzeit bieten moderne Schönheitssalons viele Möglichkeiten, die Länge und das Volumen der Wimpern für einige Zeit künstlich zu erhöhen.

Wir stärken die Zilien mit Klettenöl

Bevor Sie jedoch auf solch extreme Maßnahmen zurückgreifen, müssen Sie versuchen, das Problem auf natürliche Weise zu lösen - mithilfe der bewährten traditionellen Medizin, zu der auch Pflanzenöle gehören.

Sie sind seit langem als wertvolles Lagerhaus für Vitamine, Mineralien, Fettsäuren und andere nützliche Elemente anerkannt und werden daher nicht nur in der Volksmedizin und Kosmetologie aktiv eingesetzt, sondern häufig auch als solche verschrieben Ergänzungsmittel in der traditionellen Medizin.

Für die Pflege von Zilien wird häufig Klettenöl verwendet, das im Volksmund nur Klette genannt wird. Klettenöl für Wimpern eignet sich hervorragend für die tägliche Pflege. Sie können sie effektiv stärken und dick und lang machen.

Artikelinhalt

Nützliche Eigenschaften von Klettenöl?

Sehr fettiges und köstlich riechendes Klettenöl stärkt die Haare, beseitigt das Abblättern der Haut um die Zwiebeln und erhöht die Dichte Ihrer Wimpern.

Dieses Naturheilmittel enthält drei wichtige und sehr nützliche Komponenten:

  • Vitamin E;
  • Vitamin A;
  • Inulin.
  • Inulin ist ein natürliches Sorptionsmittel, das, wenn es auf die Oberfläche der Haare gelangt, dazu beiträgt, giftige Substanzen von ihrer Oberfläche zu entfernen, die das Wachstum der Wimpern beeinträchtigen.

    Die Vitamine A und E glätten die Schuppen der Haare und machen sie glatt und glänzend. Durch die Verwendung von Klettenöl verdicken sich die Zilien und steigen mit den Spitzen spürbar an, die Wimpern werden gestärkt.

    Wie funktioniert Klette?

    Im Durchschnitt werden die Haare alle 10-15 Tage erneuert. In den meisten Fällen reicht diese Zeit aus, damit das neue Cilium seine normale Größe erreicht und dasjenige ersetzt, das gerade ausfällt. Bei einigen geht dieser Prozess jedoch schief: Alte Wimpern fallen schneller aus als neue. Sie haben Zeit, auf die gewünschte Länge zu wachsen, und daher haben wir seltene und kurze Wimpern.

    Wir stärken die Zilien mit Klettenöl

    Darüber hinaus erfahren unsere Wimpern fast täglich den negativen Einfluss solcher dekorativen Kosmetika.Kosmetika wie Mascara und Lidschatten sowie Make-up-Entferner. Sie werden auch durch Umgebungsbedingungen, insbesondere Sommerhitze und Winterfröste, beeinträchtigt.

    Die Verwendung von natürlichem Klettenöl für Wimpern schützt die Wimpern vor äußeren Einflüssen, stärkt sie und beschleunigt das Wachstum.

    Beim Auftragen auf die Wimpern liegt Klettenöl gleichmäßig auf ihnen auf und klebt die Schuppen. Die in diesem nützlichen Produkt enthaltenen Vitamine und Mikroelemente dringen gut in die Zilien ein, stärken sie und machen sie weniger spröde.

    Darüber hinaus wirkt sich dieses Mittel positiv auf den Zustand und die Gesundheit der Haarfollikel aus, wodurch sie viel seltener ausfallen und neue stark und gesund werden.

    Sie können in jeder Apotheke Präparate auf Basis von Klettenöl kaufen, um die Wimpern zu stärken, oder Sie können sie selbst zubereiten.

    Verwendung dieses Tools

    Klettenöl zur Stärkung der Wimpern kann in seiner reinen Form oder in verdünnter Form verwendet werden, beispielsweise als Teil eines pflegenden Balsams. Wie man Wimpern richtig mit Klettenöl schmiert?

    Tatsächlich ist alles sehr einfach. Sie müssen es mit einem kleinen Pinsel oder einem Wattestäbchen auf Ihre Wimpern auftragen, aber das beste Werkzeug war und ist ein alter Pinsel, der aus Mascara gewaschen wurde.

    Es ist notwendig, das Produkt in einer gleichmäßigen Schicht von der Basis der Wimpern bis zu den Spitzen aufzutragen und zu altern, damit es nicht in die Augen gelangt. Bevor Sie Öl auf Ihre Wimpern auftragen, müssen Sie es beispielsweise in einem Wasserbad leicht aufwärmen.

    Es wird empfohlen, dieses Verfahren jeden Tag durchzuführen, vorzugsweise abends. Sie sollten das Produkt jedoch nicht über Nacht stehen lassen, da es unter dem Einfluss der Wärme des menschlichen Körpers schmelzen und direkt ins Auge fließen kann. Die optimale Kontaktzeit des Öls mit den Wimpern beträgt 2 Stunden. Nach dieser Zeit muss der Überschuss des Produkts entfernt werden.

    Das beliebteste und effektivste Mittel mit Beteiligung an Klettenöl für das Wimpernwachstum sind Zusammensetzungen, die nach folgenden Rezepten hergestellt wurden:

    • Mischen Sie 1 Teelöffel Klettenöl mit der gleichen Menge Rizinusöl und geben Sie 3 Tropfen Vitamin E in die Mischung. Tragen Sie sie abends einen Monat lang auf.
    • Mahlen Sie die Hagebutten zu Pulver, gießen Sie einen Esslöffel dieses Pulvers mit 2 Esslöffeln einer Mischung aus Sanddorn und Klettenöl (1 Esslöffel jedes Öls). Bestehen Sie 10 Tage an einem dunklen Ort, dann belasten und schmieren Sie die Wimpern jeden Abend;
  • Nehmen Sie 1 Esslöffel Mandel-, Kletten- und Rizinusöl, mischen Sie alles gründlich, fügen Sie 2 Tropfen Vitamin E und Fischöl hinzu. Abends nach dem Entfernen des Make-ups verwenden.
  • Es ist am bequemsten, die vorbereiteten Haarstärkungsprodukte in eine alte, gut gewaschene Tube Mascara zu gießen. Dieses Tool kann auch zur Verbesserung verwendet werdenZustand Ihrer Augenbrauen.

    Trotz seiner Natürlichkeit kann dieses Produkt in die Liste der verbotenen Produkte aufgenommen werden, weil Obwohl sehr selten, kann es dennoch zu allergischen Reaktionen, Rötungen und sogar Schwellungen des Augenlids kommen.

    Daher ist ein Test am Ellenbogen vor der ersten Verwendung von Klettenöl zum ersten Wachsen und Stärken der Wimpern ein notwendiges Verfahren.

    Vorherigen post Was sind Sehnenentzündungen?
    Nächster beitrag Merkmale der DIY-Geschenkverpackung