Pijat tradisional_Pijat Pemuda Badan Lelah

Was und für wen ist Badan nützlich?

Badan ist eine bescheidene Gartenpflanze, die nicht nur dekoratives Elefantenlaub besitzt, sondern auch medizinische Eigenschaften ... Es wird aktiv in der Landschaftsgestaltung, der traditionellen Medizin und dem Kochen eingesetzt. Im letzteren Fall wird diese Pflanze verwendet, um ein aromatisches Getränk mit tonischen Eigenschaften zuzubereiten, das besser als sibirischer oder mongolischer Tee bekannt ist

Artikelinhalt

Landung und Badan Pflege

Die Pflege von Weihrauch ist eine einfache und unterhaltsame Aktivität, da sie auf buchstäblich jedem Boden im Voll- oder Halbschatten, auf offener Fläche und ohne zusätzliche Düngung wachsen kann. Ein weiterer positiver Aspekt beim Anbau einer solchen Pflanze ist ihre hervorragende Frost- und Trockenresistenz.

Was und für wen ist Badan nützlich?

Aber Sie sollten auch seine Anwesenheit auf Ihrer Website nicht völlig ignorieren: Vernachlässigte Badan-Plantagen können von Pilzen und Rüsselkäfern befallen werden.

Tatsächlich läuft der Anbau und die Pflege von duftendem Weihrauch auf das zweifache Mulchen (im Frühjahr und Herbst), das regelmäßige Gießen und Beschneiden verblassener Blütenstände hinaus. Der Fortpflanzungsprozess ist eine einfache Aufteilung des Wurzelsystems einer erwachsenen Pflanze. Tatsächlich wird der überwachsene Busch einfach untergraben, ein Teil davon wird herausgenommen und er wird bereits an einen neuen Ort verpflanzt.

Dieser Vorgang wird höchstens alle drei Jahre durchgeführt. Das Pflanzen und Pflegen eines Weihrauchs für Erwachsene kann auch von älteren Menschen durchgeführt werden, die natürliche Behandlungsmethoden und die Stärkung des Immunsystems bevorzugen.

badan profitiert

Die vorteilhaften Eigenschaften dieser immergrünen Staude werden durch das Vorhandensein der folgenden biologisch aktiven Substanzen in ihrer Zusammensetzung erklärt:

Was und für wen ist Badan nützlich?
  • Arbutin;
  • Gallussäure;
  • Polyphenole;
  • Dextrin;
  • Glycosid Berenin;
  • Bräunungskomponenten usw.
  • Dank einer so reichhaltigen natürlichen Zusammensetzung erhalten richtig zubereitete Rohstoffe solche positiven Eigenschaften:

    • Behinderung entzündlicher Prozesse;
  • die Fähigkeit, Blutungen zu stoppen;
  • antibakterielle und adstringierende Wirkung;
  • harntreibende, blutdrucksenkende und bräunende Wirkungen.
  • heilende Eigenschaften von Badan

    Was und für wen ist Badan nützlich?

    Arzneimittel, deren Hauptbestandteil zu dickblättrigen Beeren geworden ist, werden zur Behandlung gynäkologischer Erkrankungen im Zusammenhang mit Blutungen eingesetzt. Solche Medikamente haben die Fähigkeit, pathogene Mikroflora zu zerstören und aktuelle Entzündungen zu lindern

    Dank dessen wird Badan aktiv zur Behandlung von Candidiasis, starker Leukorrhoe und Menstruation, Erosionen des Gebärmutterhalses, Adnexitis, Blutungen nach Abtreibung und Entlastung eingesetzt. Die Behandlung erfolgt durch Duschen der Pflanze mit Wasserextrakten und Verwendung von hausgemachten Brühen unterschiedlicher Konzentration.

    Rhizom hat auch ausgeprägte medizinische Eigenschaften, die sich in der Fähigkeit manifestieren, den Prozess der Resorption von Blutergüssen, die Heilung von blutenden Geschwüren und offenen Wunden zu beschleunigen.

    Darüber hinaus werden Weihrauch mit Herzblättern sowie seine anderen Sorten für die folgenden Zwecke verwendet:

    Was und für wen ist Badan nützlich?
    • Für Mundwasser, dessen Zweck es ist, Geschwüre auf den Schleimhäuten zu heilen. Hausgemachte Tampons, die in einem Sud dieser Pflanze eingeweicht sind, behandeln Parodontitis und Wunden in der Nase. Im ersten Fall werden sie an der Stelle der Zahnfleischläsion auf die Wange gelegt, im zweiten Fall werden sie in die Nase eingeführt. Eine solche Therapie führt zur raschen Beseitigung des Entzündungsprozesses und der Schmerzen;
    • Wie oben erwähnt, ist die Badan-Pflanze ein Lagerhaus von Arbutin, einer Substanz mit ausgeprägten antibakteriellen Eigenschaften. Es ist es, das zur schnellen Heilung von Lungenentzündung, eitriger Bronchitis, Darmstörungen, Tuberkulose und anderen Infektionskrankheiten beiträgt;
    • Das Pflanzen von Bergenia ist insofern vorteilhaft, als aus dem getrockneten und frischen Laub ein Tonic-, Anti-Stress-, Antidepressivum- und Energiegetränk hergestellt werden kann. Letzteres lindert den Zustand signifikant mit Fieber und Ruhr, Arthritis und Nierenerkrankungen, Rheuma, verschiedenen Entzündungen des Magen-Darm-Trakts und Arthrose
    • Badan-Abkochung wird verwendet, um Kropf und Störungen bei der Verdauung und Aufnahme von Nahrungsmitteln zu behandeln, genauer gesagt Sodbrennen, Übelkeit und Blähungen. Ein ähnliches Getränk wird verwendet, um Schwierigkeiten im Verdauungstrakt zu beseitigen, die eine Folge von Chemotherapie, Pyelonephritis und Vergiftungssymptomen sind
    • Die beschriebene Heilpflanze wird aktiv zur Herstellung von flüssigen Extrakten verwendet, die die Durchblutung verbessern und Bluthochdruck lindern. All dies ist relevant für Menschen, die an Kopfschmerzen und Migräne leiden
    • Die adstringierenden Eigenschaften von Bergenia lindern Halsschmerzen, lindern Entzündungen und wirken antibiotisch gegen Angina;
  • In der Volksmedizin gibt es viele Rezepte für die Behandlung von Badan-Abkochungen von Pathologien wie: Hämorrhoiden, akute Sinusitis, ölige Seborrhoe, Schuppen, Haarausfall, Blasenentzündung, geschwächte Immunität und vieles mehr.
  • Wann sammeln und wie Badan ernten

    Was und für wen ist Badan nützlich?

    Der Anbau von Badan zu therapeutischen Zwecken umfasst das Sammeln und Ernten seiner Rhizome und Blätter. Dies geschieht während der Sommermonate und danachDas Trocknen sollte mindestens drei Jahre lang an einem Laub erfolgen, der an einer erwachsenen Pflanze durchhängt.

    In der Regel ist es leicht an seiner schwarzbraunen Farbe und seinem eher angenehmen Aroma zu unterscheiden. In den ersten Frühlingstagen, sobald der Schnee schmilzt, können Sie mit dem Sammeln des braunen Grüns des letzten Jahres beginnen und im Juni oder Juli mit dem Graben von Rhizomen beginnen. Sie entfernen Schmutz, schneiden ihn in Scheiben und verdorren in der Sonne.

    Um alle vorteilhaften Eigenschaften zu erhalten und die Kontraindikationen von Bergenia zu minimieren, sollte es im Halbschatten langsam an einem belüfteten Ort und bei einer Temperatur von 30 ° C getrocknet werden. Nur so kann die maximale Menge an Tanninen erhalten und die Haltbarkeit des fertigen Rohmaterials verlängert werden. Bei richtiger Anwendung sind trockene Wurzeln und Laub 4 Jahre lang von Vorteil.

    Gefahr von Badan

    Diejenigen, die gerade erst anfangen, sich mit Kräutermedizin zu beschäftigen, müssen nicht nur die medizinischen Eigenschaften untersuchen, sondern auch die Kontraindikationen von Bergenia, die übrigens sehr schwerwiegend sind.

    Es ist verboten, wegen solcher Pathologien mit Medikamenten behandelt zu werden:

    Was und für wen ist Badan nützlich?
    • Myokardinfarkt;
  • persönliche Intoleranz;
  • häufige Verstopfung;
  • niedriger Blutdruck;
  • Hämorrhoiden;
  • Thrombose.
  • Es sollte hinzugefügt werden, dass auf dieser Pflanze basierende Abkochungen für alle Pathologien des Gefäßsystems oder des Herzmuskels sowie für Darmstörungen des Magen-Darm-Trakts angeordnet werden.

    Wenn Sie Kontraindikationen für die Verwendung von Badan für medizinische Zwecke haben, verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Ihren Garten einfach damit zu dekorieren.

    Diese dekorative Staude wird Sie mit üppigem Grün und blassrosa Blütenständen begeistern und die Luft mit einem berauschenden Aroma füllen.

    Pijat tradisional-pijat wanita keluhan badan terasa lemah part 3

    Vorherigen post Inhalation von Soda für Kinder: Wann werden sie angewendet, wie wird das Verfahren durchgeführt?
    Nächster beitrag Die besten französischen Komödien: alt und modern