Fibromyalgie: Weichteilrheuma & Schmerzen am ganzen Körper | Symptome & Therapie | Schmerzgedächtnis

Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?

Körperschmerzen und Schwäche sind recht häufige Symptome, nur eine solche Beschwerde kann nicht diagnostiziert werden. Dieser Zustand entwickelt sich ziemlich oft und kann auf das Vorhandensein vieler Krankheiten unterschiedlichster Ätiologie hinweisen. Dieses unspezifische Syndrom ist eine eher spezifische Sensation. Es kann während einer allgemeinen Vergiftung des Körpers vorhanden sein, sich bei direkter Schädigung eines organischen Systems und bei Gewebeschäden entwickeln.

Patienten, die ihre Beschwerde äußern: Ständige Schmerzen im Körper und ohne Fieber - können völlig andere Symptome bedeuten. Schmerzhafte Empfindungen in den Muskeln am Abend, Steifheit am Morgen, vorübergehende Schwäche, wenn, wie sie sagen, keine Kraft vorhanden ist, eine Hand zu heben .

Es lohnt sich herauszufinden, was Körperschmerzen ohne Fieber verursacht.

Artikelinhalt

Gründe Körperschmerzen: Müdigkeit

Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?

Die harmloseste Ursache für Körperschmerzen und -schwächen ist Müdigkeit. Es gibt kaum eine Person, die nach einem anstrengenden Arbeitstag oder einer aktiven Pause kein solches Gefühl hatte.

Es tritt sogar bei Kindern auf. Intensive körperliche Aktivität verursacht Schwäche - normalerweise am nächsten Tag.

Es gibt nur einen Weg, um die Schmerzen dieser Ätiologie zu beseitigen - durch aktives Aufwärmen.

Allergie

Während einer allergischen Reaktion treten Körperschmerzen und Schwäche ohne Fieber auf - die Temperatur kann sogar unter 36 ° C fallen. Um sich nicht krank und überfordert zu fühlen, reicht es aus, den Kontakt mit dem Allergen zu beenden, das den Körper schwächt. Leider ist es schwer zu erraten, dass dies eine Allergie ist.

Sie können die Gründe für die Krankheit erraten, indem Sie den Zustand analysieren und sich die Frage stellen: Warum fühle ich mich irgendwo nach dem Besuch dieses Ortes schlecht, aber auf der Straße - zum Beispiel - gut? Allergien sind nicht nur Schmerzen, sondern auch Kopfschmerzen, Darmerkrankungen. Es ist eine Schande, wenn sich herausstellt, dass ein kürzlich erworbener Teppich oder Schrank aus nicht umweltfreundlichen Materialien die Ursache für anhaltende Beschwerden ist.

Vergiftung

Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?

Der Vergiftungszustand ist praktisch inSchwäche und Schmerzen sind immer begleitet. Solche Empfindungen treten häufig bei Menschen mit eingeschränkter Leber- oder Bauchspeicheldrüsenfunktion auf

Man kann sich der ungünstigen Veränderungen im Körper nicht bewusst sein und rechtfertigen, was durch Müdigkeit geschieht. Aber lohnt es sich immer noch zu analysieren, wenn müde und schwer rollt ? Vielleicht nach einer Mahlzeit, wenn Sie viel fetthaltiges und scharfes Essen gegessen haben?

Interne Blutung

Schwere Schwäche, wenn jede Bewegung, die Sie selbst mit Gewalt ausführen, Schmerzen, Druckabsenkung und - wenn Sie messen - Temperatur - mit inneren Blutungen auftritt, wenn sie nicht stark ist. Auf diese Weise manifestiert sich beispielsweise ein blutendes Geschwür des Magens oder des Zwölffingerdarms hauptsächlich bei älteren Menschen oder Frauen in der prämenopausalen Phase.

Hämoglobin sinkt langsam, der Blutdruck sinkt und Melena - schwarzer Stuhl - erscheint erst am nächsten Tag. Menschen mit Geschwüren in der Vorgeschichte sollten auf ihren eigenen Zustand achten, insbesondere wenn sie vor dem Auftreten einer allgemeinen Schwäche eine Phase der Verschlimmerung der Krankheit hatten.

Sie müssen aufpassen - sobald das Geschwür zu bluten beginnt, hören die schmerzhaften Empfindungen im Bauch auf.

Infektionskrankheiten

Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?

Infektionskrankheiten können während der Inkubationszeit zu allgemeiner Schwäche, Körperschmerzen und einer niedrigen Temperatur von 37 ° C führen.

Sobald die pathogene Flora in den Körper eindringt, steigt die Temperatur und die Hauptsymptome treten auf.

Sie können in der Phase der Inkubationszeit vorhanden sein, werden jedoch so implizit ausgedrückt, dass sie sich nicht auf sie konzentrieren.

Körperschmerzen werden in diesem Fall durch bereits begonnene Vergiftungen verursacht - Toxine reichern sich im Körper aufgrund der lebenswichtigen Aktivität pathogener Mikroorganismen an, die Zellen zerstören. Diese Zellen innervieren Rezeptoren und senden Signale an das Gehirn. Da jedoch das Volumen der zerstörten Zellen immer noch gering ist und die damit verbundenen Symptome nicht zum Ausdruck kommen, tritt ein Gefühl allgemeiner Krankheit auf.

In Zukunft wird es hohe Temperaturen, Fieber und Kopfschmerzen geben. Es wird dann möglich sein, die Schmerzen im Körper zu erklären.

Krankheiten, die mit Beschwerden einhergehen

Schmerzen können mit folgenden Krankheiten verbunden sein:

Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?
  • des hämatopoetischen Systems - Leukämie, Lymphome usw .;
  • Bewegungsapparat;
  • Muskelentzündung;
  • mit malignen Prozessen, unabhängig von der Lokalisation in verschiedenen Stadien;
  • mit rheumatoider Arthritis;
  • mit Autoimmunprozessen wie Lupus erythematodes;
  • mit HIV oder AIDS - im letzteren Fall wird häufiger eine subfebrile Temperatur von 37 ° C gehalten;
  • mit Botulismus;
  • mit Diabetes mellitus, Hypothyreose und Hyperthyreose - das sind mehrDie Träume werden durch eine Fehlfunktion des endokrinen Systems verursacht

    In solchen Fällen treten Temperatur 37 ° C und Körperschmerzen auf:

    Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?
    • nach traumatischen Stößen, die auf einer großen Fläche auftraten;
    • im Falle einer Vergiftung mit Giften;
    • während der Einnahme bestimmter Medikamente;
    • während einer nicht infektiösen Myositis, wenn Sie sich längere Zeit in einer statischen Position befinden müssen;
    • nach Unterkühlung.

    Längeres Fasten oder Einschränkung der Ernährung, Anorexie und Vitaminmangel können Faktoren sein, die Schwäche, Beschwerden im ganzen Körper und den Wunsch nach Ruhe verursachen.

    Temperatur, Kopfschmerzen und Körperschmerzen nach einem Spaziergang in einem Waldgebiet und im Wald können ein Zeichen für Zeckenstiche sein. Es ist erforderlich, den Körper sorgfältig zu untersuchen und dann ins Krankenhaus zu gehen, um sich testen zu lassen. Die auftretenden Symptome können auf eine Infektion mit Krankheiten hinweisen, die diese Blutsauger tragen - durch Zecken übertragene Enzephalitis oder Borreliose.

    Behandlung unangenehmer Symptome

    Die Krankheit kann nicht früher beseitigt werden, als die richtige Diagnose gestellt wurde.

    Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?

    Manchmal sind viele Nachforschungen und Verfahren erforderlich, um die Beschwerden zu beseitigen.

    Um herauszufinden, was mit ständiger Müdigkeit und Schmerzen in den Muskeln des gesamten Körpers zusammenhängt, ist dies nicht möglich Immer - Unwohlsein-Syndrom ist häufiger bei Frauen.

    Es kann jedoch nicht gesagt werden, dass der Patient eine Fälschung ist, da unangenehme Symptome die Lebensqualität erheblich beeinträchtigen.

    In diesem Fall wird die Behandlung gemäß dem folgenden therapeutischen Schema durchgeführt, das abhängig vom Allgemeinzustand angepasst wird.

    Zugewiesen von:

    • Muskelrelaxantien;
  • Antikonvulsiva;
  • entzündungshemmende Medikamente;
  • Beruhigungsmittel;
  • Vitamintherapie;
  • Immunkorrektoren.
  • Es wird empfohlen, restaurative Eingriffe vorzunehmen, die Arbeit zu normalisieren und sich auszuruhen. Ärzte geben Empfehlungen zu Bewegungstherapie und Atemübungen, die dazu beitragen, alle Muskelgruppen zu entspannen. Massage mit verschiedenen Methoden und Reflexzonenmassage sollte zu den therapeutischen Wirkungen hinzugefügt werden.

    Traditionelle Medizin kann ebenfalls Abhilfe schaffen. Zum Beispiel lindert ein Vitamin-Cocktail effektiv Muskelschmerzen.

    Seine Zutaten:

    Was ist der Grund für die Schmerzen im ganzen Körper?
    • gemahlener Kardamom - 1 Teelöffel;
  • Ingwer in der gleichen Form - die gleiche;
  • Zucker - 1 Teelöffel;
  • Schalenmandeln - 10 Körner;
  • ein Glas Milch.
  • Alle Zutaten des Pulvers werden gemischt, in ein Glas heiße Milch gegossen und so lange stehen gelassen, bis es so weit abgekühlt ist, wie Sie könnenKinder trinken, ohne an die Oberfläche zu blasen. Trinken Sie in kleinen Schlucken.

    Nachts werden die Körner mit Wasser gegossen, am Morgen werden sie geschält und fein geschlagen. Wenn es keine schwerwiegenden Gründe gibt, ist es unmöglich, das Unbehagen ohne Anstrengung zu überwinden.

    Körperliche Aktivität, ein gesunder Lebensstil, die Fähigkeit, Stresssituationen zu vermeiden und die richtige Ernährung tragen dazu bei, den Geschmack für das Leben zurückzubringen. Sei gesund!

    Chronische Schmerzen - Mögliche Ursachen & Tipps

    Vorherigen post Ist es möglich, während der Menstruation zu schwimmen
    Nächster beitrag Einlauf gegen Verstopfung zu Hause